Werde ein Teil der TOPModel-Community!

Registrieren
Passwort vergessen?

Bitte gib in das folgende Feld deine E-Mail-Adresse ein.

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG

Bevor du irgendwelche Informationen über dich per Internet schickst, musst du deine Eltern um Erlaubnis fragen. Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG empfiehlt dir, das Internet nach Möglichkeit gemeinsam mit deinen Eltern zu nutzen.

I. Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG achtet dein Recht auf Privatsphäre. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir dir deshalb erläutern, welche personenbezogenen Informationen wir von dir beim Besuch unserer Website erfassen und wie wir diese Informationen verwenden.

1. Bedarf an personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind nicht erforderlich, um allgemeinen Zugang zur Website www.top-model.biz zu bekommen. Wenn wir dich allerdings ausdrücklich nach solchen Daten fragen und du dich dafür entscheidest, diese für dich zu behalten, werden wir unter Umständen

- dir keinen Zugang zu bestimmten Teilen der Website geben können,
- dein Interesse an Depesche-Produkten, Dienstleistungen oder Sonderangeboten nicht registrieren können.

2. Erfassen von Informationen

Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG möchte nur solche personenbezogenen Informationen (wie Namen, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse oder Hobby) erfassen, die du uns von dir aus auf eigenen Wunsch über unsere Website oder im Zuge von E-Mail-Korrespondenz zur Verfügung stellst.

Bevor wir personenbezogene Informationen erfassen, werden wir dir nachfolgend erläutern, wie wir deine Angaben gegebenenfalls verwenden möchten.

Wenn wir personenbezogene Daten zum Zwecke der Werbung und Marktforschung verwenden möchten, erfragen wir deine besondere Einwilligung.

3. Nutzungsmöglichkeiten auf der Website

Auf unseren Internetseiten hast z. B. du die Möglichkeit an Gewinnspielen teilzunehmen, interaktiv mit anderen Nutzern zu kommunizieren, Textbeiträge abzugeben, an Meinungsumfragen teilzunehmen, einen Newsletter zu abonnieren oder Anzeigen für eine Anzeigenbörse aufzugeben. Um an diesen Programmen teilzunehmen, ist es erforderlich, dass du dich registrieren lässt. Daneben können wir aber auch noch für einzelne Dienste nach Hobbys und Aktivitäten fragen, wenn diese Angaben erforderlich sind, um den Dienst zu nutzen.

Wir möchten diese Programme der Website nachstehend einmal vorstellen:

  • Registrierung
    Um unser Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, kann es erforderlich sein, dass du dich zunächst anmeldest. Dazu meldest du dich mit einem selbst gewählten  Benutzernamen, einem geheimen, ebenfalls selbst gewählten Passwort und einer E-Mail-Adresse an. Dein Benutzername, das Passwort und die E-Mail-Adresse werden von uns gespeichert. Bei jedem Besuch der Website wirst du dann gebeten diesen Benutzernamen und das Passwort zu benutzen.
    Darüber hinaus ist für bestimmte zusätzliche Leistungen und für die Aufnahme in bestimmte Communities evtl. die Angabe weiterer personenbezogener Daten erforderlich. Wir fragen dich nach deinem Namen, Vornamen, Geschlecht und der Adresse sowie dem Geburtsjahr, damit wir alle wichtigen Vorschriften beachten und u.a. feststellen können, ob es sich bei dem Teilnehmer um einen Minderjährigen handelt.
    Die Mitgliedschaft endet automatisch, wenn du dich innerhalb eines Jahres nicht mehr auf der Website eingeloggt hast. Alle deine Daten werden dann automatisch endgültig gelöscht.
  • Verlosung
    Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG kann Gewinnspiele und Verlosungen veranstalten. Im Rahmen solcher Gewinnspiele wirst du gebeten, uns die personenbezogenen Daten mitzuteilen, die für die Teilnahme, Bearbeitung und Benachrichtigung der Gewinner erforderlich sind.
  • Fragebögen/Umfragen
    Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG bittet Besucher sich an Umfragen über ihre Interessen zu beteiligen. Diese Umfragen helfen uns, dir bessere Leistungen und Produkte anzubieten und unsere Website zu verbessern. Die Teilnahme daran ist völlig freiwillig.
  • Communities
    Auf der Website fragen wir dich u. a. nach deinen Hobbys und Lieblingssportarten. Diese Daten speichern wir auf deiner persönlichen "Setcard", die evtl. auch für andere Nutzer sichtbar ist. Die Angaben sind selbstverständlich freiwillig.
    Von uns werden die Daten auch zu statistischen Zwecken in anonymisierter Form ausgewertet, damit wir unser Internetangebot noch besser auf deine Bedürfnisse ausrichten können.
  • Statistische Daten
    Ferner erfassen wir Informationen von mehr allgemeiner Natur (wie z. B. den Typ des von dir benutzten Browsers, Unterlagen, die du von uns anforderst und den Domain- Namen sowie das Land, von dem aus du Kontakt zu uns aufnimmst); damit möchten wir die Website in dem Bemühen optimieren, deinen Wünschen noch besser zu entsprechen. Diese Daten werden nur anonym ausgewertet.
    Wenn du der Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG personenbezogene Informationen elektronisch zur Verfügung gestellt hast und deren Löschung oder Anpassung wünschst, wende dich bitte per E-Mail an uns unter .

4. Verwendung der erlangten Informationen

Wir verarbeiten und nutzen die personenbezogenen Daten grundsätzlich nur für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden. Eine Verarbeitung oder Nutzung für andere Zwecke erfolgt nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist oder du uns deine Einwilligung dazu erteilt hast.

Die Informationen, die du uns anvertraust, werden von der Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG verwendet, um dir Zugang zu bestimmten Diensten zu gewähren, dir evtl. kleine Überraschungsgeschenke zu senden, dir auf deine Anfragen zu antworten, dich mit Informationsmaterialien zu versorgen, die du über Depesche-Produkte und/oder Dienstleistungen erbittest, dir einen Newsletter zuzusenden oder um ein Mitgliederverzeichnis zu erstellen.

Wir löschen deine personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mails etc.) automatisch endgültig aus der Datenbank, wenn du dich länger als ein Jahr nicht mehr auf der Website eingeloggt hast.

5. Geben wir deine personenbezogenen Daten an Dritte weiter?

Deine personenbezogenen Daten werden von uns oder einem von uns mit der Datenverarbeitung beauftragten Unternehmen verwendet. Wir übermitteln Daten ansonsten nur im Rahmen der nach dem Datenschutzgesetz erlaubten Zwecke unter strengen Auflagen an Dritte, wenn dies unserem berechtigtem Interesse entspricht und nicht dein schutzwürdiges Interesse am Ausschluss der Übermittlung überwiegt. Im übrigen geben wir die Daten nicht an Dritte weiter, bevor wir nicht dein ausdrückliches Einverständnis dazu eingeholt haben. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, dass du uns entgegenbringst, und wenden äußerste Sorgfalt an, um deine personenbezogenen Daten zu schützen.

6. Du hast jederzeit das Recht zum Widerruf.

Wenn du uns personenbezogene Daten überlassen hast, hast du jederzeit die Möglichkeit, diese einfach wieder zu löschen. Um deine personenbezogenen Daten abzufragen, zu berichtigen oder zu aktualisieren, kannst du dies jederzeit über den Aufruf deiner „Setcard“ tun. Wenn du deine Daten löschen möchtest, folge bitte den dortigen Anweisungen.

7. Cookies

So wie viele andere Websites benutzt die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG die allgemein als "Cookies" bekannte Technologie, um Daten darüber zu sammeln, wie du die Website nutzt und um sicherzustellen, dass dein Besuch reibungslos verläuft.

Weder enthüllen noch enthalten unsere Cookies irgendwelche personenbezogenen Daten. Cookies können keine Informationen aus deinem Computer herauslesen oder mit anderen Cookies auf deiner Festplatte zusammenwirken. Cookies ermöglichen es uns jedoch, dich bei einem späteren Besuch unserer Website wiederzuerkennen.
Wenn du nicht möchtest, dass dein Browser Cookies annimmt, kannst du diese Möglichkeit durch Einstellung in der Zugangssoftware (Browser) abstellen. Achtung: Das Abstellen der Cookie-Funktion verhindert, dass diese Website ordnungsgemäß funktioniert. Du bist dann unter Umständen nicht in der Lage, alle Möglichkeiten und Informationen dieser Website zu erreichen.

Es kann von Gesetzes wegen oder bei gerichtlicher oder behördlicher Anordnung erforderlich sein, deine personenbezogenen Informationen offen zu legen.

Datenschutz in Verbindung mit Facebook Social PlugIns

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”)  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

II. Kinder und Eltern

Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG ist überzeugt, dass der Schutz der Privatsphäre von Kindern online besonders wichtig ist. Deine Eltern sollten deshalb – zumindest am Anfang – zusammen mit dir ins Internet gehen, um diese Aktivitäten zu überwachen und sie gemeinsam mit dir zu erleben. Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG beachtet die nationalen Gesetze und Regelungen über den Datenschutz von Kindern.

Es ist der Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG nicht daran gelegen, personenbezogene Informationen von Kindern unter 14 Jahren ohne Einwilligung der Eltern des Kindes oder dessen Vormund zu erlangen. Wenn du noch jünger als 14 Jahre bist, solltest du personenbezogene Informationen der Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG nur mit der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung deiner Eltern oder deines Vormundes übermitteln. Soweit angezeigt, wird die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG dich hierüber belehren.

Vorbehaltlich einer Einwilligung sammeln wir unter Umständen weitere Informationen über dich wie beispielsweise deine Hobbys, wenn diese Angaben zur Nutzung von bestimmten Aktivitäten erforderlich sein sollten.

Außerdem sammeln wir unter Umständen auch ohne Einwilligung der Eltern Informationen von Kindern in den folgenden besonderen Fällen:

- Wenn ein Kind unter 14 eine Anfrage an uns sendet, behalten wir die E-Mail-Adresse, bis wir die Anfrage beantwortet haben. Nach dem Beantworten der Frage wird diese Information gelöscht.
- Von Zeit zu Zeit bietet die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG besondere Aktivitäten oder Werbeaktionen auf der Website an (z. B. Preisausschreiben oder Wettbewerbe), die für Kinder unter 14 geeignet sind. In diesen Fällen werden nur die Informationen von den Kindern angefordert, die unbedingt zur Teilnahme an der jeweiligen Aktivität erforderlich sind. Wir können beispielsweise nach der Postadresse fragen, um Gewinne zuschicken zu können, oder um die Angabe der E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer bitten, damit wir dich über den Gewinn benachrichtigen können.

Die von dir in den obengenannten speziellen Umständen angegebenen Informationen werden nach Abschluss der Werbeaktion, des Programms oder der Aktivität unter Einhaltung des gesetzlich erforderlichen Mindestzeitraums zur Aufbewahrung solcher Informationen aus unserer Datenbank gelöscht.

Du und deine Eltern können jederzeit die von dir angegebenen Informationen überprüfen, indem ihr eine schriftliche Anforderung an Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG, Vierlander Straße 14, 21502 Geesthacht, schickt, die deine Adresse, das Kennwort und andere Angaben enthält, die zur Bestätigung benötigt werden. Du kannst jederzeit angeben, dass deine Informationen oder keine weiteren persönlichen Informationen von dir angefordert werden sollen, indem du uns per Post unter der Adresse: Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG, Vierlander Straße 14, 21502 Geesthacht, Telefon 04152/936-0 oder E-Mail: Bescheid gibst. Wenn du jedoch deine Informationen löschst, kannst du unter Umständen nicht mehr an allen unseren Aktivitäten teilnehmen.

III. Geltung der Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie gilt zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen. Zusammen regeln diese Bedingungen die Nutzung dieser Website. Wir ermutigen alle unsere Nutzer, sich mit diesen Bedingungen vertraut zu machen. Wenn du nicht mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmst, möchten wir dich bitten, unsere Seite nicht mehr zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien zu ändern, zu ergänzen oder Teile davon jederzeit zu entfernen. Änderungen werden auf der Website angezeigt. Bitte schaue diesbezüglich in regelmäßigen Abständen auf unserer Seite nach.

Falls du Bemerkungen oder Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder anderen Richtlinien dieser Website hast, möchten wir dich bitten, uns per Post oder E-Mail unter

Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG
Vierlander Str. 14
21502 Geesthacht
E-Mail:

zu informieren.