TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Sonnenstrahl27
04.05.19 um 22:42
Avatar von Sonnenstrahl27
Aemon Targaryen

Meine Augen blitzten kurz überrascht auf, als ich Rhaena plötzlich aus ihren Gemächern laufen sah.
Natürlich, ich hätte sie hier erwarten müssen. Immerhin lagen unsere Gemächer so gut wie nebeneinander und wir mussten beide zum gleichen Familienessen. Ob Kian auch kam?
,,Lady Rhaena, ich habe euch hier nicht erwartet.,,, Sagte ich tatsächlich ein wenig überrascht, doch diese Überraschung in meinem Gesicht wich sogleich einem erwidernden Lächeln. ,,Wir können zusammen zum Essen gehen, aber ich warne euch schon einmal vor. Mein Vater ist meistens recht übel gelaunt.,,, Meinte ich gespielt bedauernd und hoffte einfach, das der König niemals mitbekommen würde, wie ich meist über ihn redete.
Ich hätte Lady Rhaena zwar gerne meinen Arm angeboten, fürchtete jedoch, das Aegon davon Wind bekommen könnte, also ließ ich es und wir setzten uns einfach langsam nebeneinander in Bewegung.
Eisfeder002
04.05.19 um 22:53
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Danke für diese Warnung", sagte ich belustigt während wir durch die Gänge liefen. Ich hatte es bereits gemerkt, denn der König hatte seit meiner Ankunft kaum bis gar nicht gelacht, doch hatte ich auch schon Erzählungen gehört, dass König Aerys nicht der best gelaunteste war. Ich nahm mir jedoch vor mich davon nicht beirren zu lassen. Denn wenn man zu anderen unhöflich war machte man sich nur Feinde und ich hatte vor etwas länger hier in Königsmund zu bleiben. Man hörte viel von Mórden hier, an Leiten die viele Feinde hatten, etwas getan hatten was anderen nicht gefiel. Ich hatte nicht vor auch so einen Abgang zu machen, deshalb würde ich aufpassen und schön jeden anlächeln und die Unschuldige spielen. ,,Die Drachen, haben sie auch Namen? Man erzählt viel von ihnen, doch Namen werden nie erwähnt", fragte ich höflich und dennoch mit einem belustigten Unterton. Denn Kalea würde alles dafür tun um die Namen zu wissen und vor allem selbst einen Drachen sehen zu dürfen.
Sonnenstrahl27
04.05.19 um 23:12
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Während dem gehen verlangsamte ich meine Schritte leicht und drehte meinen Kopf zu Rhaena. Jetzt erst bemerkte ich das hellblaue Kleid mit den Verzierungen, das ihr wirklich wunderbar stand.
,,Ihr interessiert euch wirklich sehr für die Drachen, nicht wahr?,,, Fragte ich mit funkelnden Augen. Rhaena war also neugierig, eine weitere gute Eigenschaft ihres Charakters. Bis jetzt kannte ich sie kaum und hatte noch keine schlechten Eigenschaften bei ihr entdecken können, doch das würde bestimmt noch kommen. Ich entdeckte bei jedem Menschen schlechte Eigenschaften.
,,Ihr seid eine interessante Person.,,, Bemerkte ich und sah sie immernoch an.
Eisfeder002
04.05.19 um 23:23
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
Ich lächelte und diesmal war es nicht nur gestellt. Es war echt. ,,Wenn Ihr schon bei mir denkt ich interessiere mich sehr für Drachen, was nicht falsch ist, dann solltet Ihr mal meine Schwester kennen lernen", lachte ich und als ich seinen Blick auf mir spürte, drehte ich meinen Kopf ebenfalls zu ihm. Bei seinem Kompliment wurde ich leicht rot und er brachte mich für einen Moment total aus meinem Konzept. ,,Danke, Ihr aber auch. Ihr unterscheìdet euch sehr von eurem Bruder, was keinesfalls etwas schlechtes ist." Ich mochte ihn allein deswegen, dass er, zumindest was ich bisher mitbekommen hatte, nicht dieser brave Sohn war, welcher alles tat um seinen Vater zufrieden stellen zu können.
Sonnenstrahl27
04.05.19 um 23:35
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Ich lachte leise auf. ,,Ja, ich weiß. Ich und Aegon waren schon immer verschieden,,, Erwiderte ich etwas nachdenklich. ,,Ich meine, ich sehe eindeutig besser aus, ich kann besser mit Wàffen umgehen, und ich bin nicht so langweilig wie er.,,, Meinte ich aus Spaß und das grinsen erschien wieder auf meinem Gesicht. ,,Das meint ihr doch damit, oder?,,
Wenn ich genauer darüber nachdachte, waren meine Worte gar kein sarkastischer Scherz sondern die pure Wahrheit. Aegon war ein Schwächling, vielleicht auf den ersten Blick ganz nett aber am Ende des Tages hatte er nicht viel zu bieten.
Ob Rhaena mich oder Aegon vorziehen würde, wenn sie die Wahl hätte?
Ich kam mir dúmm vor, wenn ich darüber überhaupt schon nachdachte. Warum verglich ich mich auch andauernd mit meinem Bruder?
Eisfeder002
04.05.19 um 23:42
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Eigentlich schon, ja. Obwohl ich das mit den Waf.fen noch nicht beurteilen kann. Das Aussehen...Euer Bruder sieht stark wie König Aerys aus, vor allem die Augen. Dafür aber ist er brav. Sagt, war er immer so? So höflich zu anderen?", fragte ich und versuchte dabei nichts falsche zu sagen, denn ich hatte keine Ahnung wie empfindlich Prinz Aemon bei so etwas war. Aber bis jetzt fand ich ihn sympathisch, man konnte sich gut mit ihm unterhalten und lachen.
Sonnenstrahl27
04.05.19 um 23:49
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Fast ein wenig überrumpelt starrte ich Rhaena weiterhin an. Sie hatte sich anscheinend schon viele Gedanken über ihn gemacht, was vermutlich ihr gutes Recht war. Immerhin war sie seine verlobte und würde den Rest ihres Lebens mit ihm verbringen müssen.
,,Ich weiß nicht, also zu mir war er nie besonders höflich.,,, Erwiderte ich mit einer immernoch deprimierten Amüsiertheit.
,,Aber Lady Rhaena, heißt das etwa ihr findet mich nicht höflich?,,, Fragte ich nach einem Moment und behielt meine belustigte Miene bei. Dieses Gespräch bereitete mir tatsächlich eine Menge Spaß, und ich merkte, wie ich extra langsam lief um unsere Zeit hinauszuzögern.
Eisfeder002
04.05.19 um 23:55
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Das kann ich mir kaum vorstellen", sagte ich etwas belustigt, obwohl ich versucht hatte ernst zu klingen. Doch mir waren die Blicke vorhin der zwei nicht entgangen. Sie waren zwar Brüder, doch bisher hatte ich nur eine Feindseligkeit zwischen den beiden mitbekommen. Ich vertrieb diese Gedanken und sah Aemon geheimnisvoll an. ,,Das habe ich nie gesagt, doch das Gegenteil habe ich auch nie gesagt." Es war eine dumme Antwort, doch wollte ich es ihm nicht zu einfach machen.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 0:13
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Ich legte den Kopf leicht schief. Empfand Rhaena es als etwas gutes, das Aegon so höflich war? Ich glaubte, das sie bis jetzt nicht wirklich zufrieden mit Aegon war, doch darum ging es ja im Endeffekt auch gar nicht. Außerdem verging Aegons Höflichkeit mit der Zeit, wenn er Leute besser kennenlernte.
,,Das stimmt natürlich, verzeiht mir.,,; Sagte ich. ,,Ach wisst ihr, Höflichkeit ist auch nicht das Wichtigste im Leben. Was hat Aegon am Ende davon, wenn er sein ganzes Leben lang nur höflich war?,,, Fragte ich immer noch mit einem leichten Lächeln auf den Lippen.
Eisfeder002
05.05.19 um 0:21
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Er hat sehr viel davon, denn so macht er sich nicht ganz so viele Feinde", erklärte ich es aus meiner Sicht. Denn so sah ich es, ich selbst war auch nett und hatte mir vorgenommen es auch zu jedem zu sein, zumindest so zu tun. Ich würde mit der Zeit Leute kennenlernen die gegen mich sein würden, denen ich nicht vertrauen könnte. Um hier am Leben zu bleiben musste ich also dafür sorgen, dass andere keine Gefahr in mir sehen würden, auch wenn sie sich darin täuschen würden. Doch ich sollte nicht so überheblich sein, denn mit Sicherheit dachten auch andere so, welche die schon viel länger hier lebten.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 11:21
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Rhaena war gar nicht so dúmm, bemerkte ich jetzt.
Bestimmt hatte sie einige versteckte Talente, und vielleicht war sie gar nicht so von Grund auf gut wie sie jetzt immer tat. Ich meine, natürlich war sie nicht von Grund auf gut. Ich kannte keinen einzigen Menschen der dies war oder gewesen war, das wäre vermutlich auch nicht menschlich.
Jedenfalls könnte sich Rhaena zu einer wertvollen Freundin entwickeln. Eine verbündete in Königsmund, wenn Aegon erst einmal auf dem Thron saß. Vermutlich würde er mir nichts antun, und doch war es gut, mir hier bis dahin so viele Freunde wie möglich zu machen. Und ich hatte das Gefühl, Rhaena konnte mich schon leiden. Ich fand sie bis jetzt jedoch auch sehr symphatisch.
,,Mein Bruder macht sich so vielleicht tatsächlich bei vielen beliebt, aber schlussendlich kommt es auf etwas anderes an,,, Sagte ich mit ein wenig leiserer stimme. ,,Und am Ende stellen sie sich doch alle auf die Seite der Gewinner, auf die andere Seite.,,,
Ich sah kurz nach vorne und bemerkte, das wir nur noch ein paar Schritte von dem Esszimmer der königlichen Familie entfernt waren.
,,Wir sind da, Lady Rhaena,,, Sagte ich und richtete meinen Blick kurz auf die Tür.
Wir können unser Gespräch jedoch gerne ein andermal fortsetzen, unsere Gemächer liegen zufällig direkt nebeneinander, also sollte sich das nicht als schwierig gestalten.,,, Mit funkelnden Augen löste ich meinen Blick von Rhaena und öffnete die Tür, während ich hoffte, das niemand meine Worte gehört hatte.
Aerys und Aegon Targaryen saßen bereits an dem großen Tisch in dem hellen, gemütlichen Raum.
Er lag auf dem südlichen Teil des Gebäudes, weshalb selbst jetzt noch das Licht der langsam untergehenden Abendsonne den Raum durchflutete.
Auf dem Tisch stand ein großer Topf mit etwas darin, das aussah wie ein Hirschgulasch.
Ohne ein Wort setzte ich mich an den Tisch und füllte mir etwas essen auf meinen Teller. ,,Setzt euch doch, Lady Rhaena.,,, Sagte Aerys und deutete auf den Platz neben Aegon und gegenüber von mir.
Eisfeder002
05.05.19 um 11:57
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
Ich wollte noch etwas nachfragen, als er das Gespräch für beendet hielt. Also ließ ich es dabei.
Das mit den Gemächern erklärte unseren gemeinsamen Weg und so nickte ich lächelnd, denn mit ihm konnte ich mich, zumindest bisher, gut unterhalten. Als er die Tür öffnete und ich die beiden Targaryens sah, lächelte ich ihnen, vor allem Aegon, zu und folgte Aemon. Dann folgte ich den Worten von Aegon und ließ mich neben ihm nieder.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 12:35
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Als meine Mutter und meine Schwester noch lebten, beteten wir immer vor dem Essen, doch das war lange her. Mein Vater hatte sowieso nie an die götter geglaubt und ich hatte inzwischen auch aufgehört. Und Aegon tat es uns anscheinend einfach gleich.
Also wünschten wir uns lediglich einen guten Apetit und aßen los.
,,Und, Lady Rhaena? Wie gefällt es euch in Königsmund?,,, Fragte mein Vater Aerys, vermutlich um die Stille zu durchbrechen, die er hàsste. Aerys war alles in allem eigentlich sogar ein eher gesprächiger Typ, wenn er von den richtigen Leuten umgeben war.
Eisfeder002
05.05.19 um 12:49
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
Ich sah von meinem Teller auf und sah stattdessen zu König Aerys. ,,Naja, noch habe ich nicht viel gesehen, doch was ich gesehen habe ist sehr schön, vor allem der Garten." Erst jetzt fiel mir auf, dass mein Bruder Kian fehlte. Es ärgerte mich, denn hatte er keinen Respekt vor dem König? Ich würde ihm auf jeden Fall nach dem Essen einen Besuch abstatten, denn er würde mir das hier nicht vermasseln. Das ließ ich nicht zu.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 13:15
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Aerys lachte leise. ,,Ja, der Garten ist recht schön. Aber an Rosengarten reicht er nicht heran.,,, Meinte der König. Er war schon ein paar mal dort gewesen, so viel ich wusste.
Ich war mir nicht sicher, ob ich gerne einmal dorthin wollte.
Mich interessierten viele Orte. Ich wollte unbedingt einmal an die Mauer in den Norden, und genauso gerne wollte ich einmal in die freie Stadt Bravos, genau wie nach Meereen in die Drachenbucht.
Es gab noch so viele Plätze und Städte zu entdecken, und ich hatte als zweitgeborener viel Zeit. Wenigstens das war ein Vorteil, wenn man nicht König werden würde.
Eisfeder002
05.05.19 um 13:30
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
Ich lachte. ,,Das stimmt wohl. Prinz Aegon, wart Ihr auch schon einmal in Rosengarten?", fragte ich und tat interessiert, denn erstens wollte ich meinen Verlobten etwas besser kennenlernen und zweitens wollte ich das Gespräch aufrechterhalten. Denn die Stille war nicht angenehm, zumindest nicht jetzt, da ich mit dem König und seinen zwei Söhnen an einem Tisch saß.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 13:44
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Aegon schüttelte den Kopf. ,,Nein, noch nie. Aber wenn es nur annähernd so schön ist, wie alle sagen, würde ich gerne einmal dorthin.,,, Sagte er.
Langweilig. Wie ich gesagt hatte. Diese Höflichkeit war langweilig.
Doch ich wagte im Moment nicht, mich in das Gespräch einzumischen. Das würde nur noch mehr Feindseligkeit zwischen mir und Aegon schaffen.
,,Es muss schwierig für euch sein, jetzt auf einmal alleine in einer so fremden Stadt zu leben. Wann reist euer Bruder nochgleich ab?,,, Redete Aegon weiter, während ich noch einen Löffel meines Essens nahm.
Eisfeder002
05.05.19 um 14:11
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Er wollte gleich morgen abreisen, da anscheinend seine Verlobte nach Rosengarten kommt." Ich hoffte man würde mir nicht anmerken wie ich dem misstraute. Mein Bruder hatte seine eigene Hochzeit bestimmt mit Absicht vorverlegt, ich würde es ihm jedenfalls zutrauen. Alles was er wollte war Macht und jetzt da ich die Königin werden würde, hatte er neue verbündete. Was er jedoch nicht bedacht hatte: Somit war auch ich seine Königin.
Sonnenstrahl27
05.05.19 um 14:51
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Aemon Targaryen

Aus dem Augenwinkel konnte ich sehen, wie der König sich fast an seinem Gulasch verschluckte. Vermutlich hatte er nichts von der Heirat gewusst, aber im Grunde ging es ihn ja auch nichts an. ,,Euer Bruder ist verlobt?,,, Fragte Aerys nach einer Weile etwas überrascht und wischte sich mit einer Serviette den Mund ab. Man sah ihm die Frage praktisch ins Gesicht geschrieben: mit wem? doch ich bezweifelte, das Rhaena ihm das erzählen würde.
Mich für meinen Teil interessierte das im Moment nicht groß.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 05.05.19 um 14:52 von Sonnenstrahl27
Eisfeder002
05.05.19 um 14:57
Avatar von Eisfeder002

Re: When you play the game of thrones you win, or you die. || Feder & ich

Rhaena Tyrell
,,Ja, ist er." Ich verschwieg das selbst mir das noch relativ neu war und ich so auch nicht wusste mit wem. Es interessierte mich, doch würde ich es wahrscheinlich noch früh genug erfahren. Also ignorierte ich auch den fragenden Blick des Königs.