TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Goldkralle
12.05.19 um 11:03
Avatar von Goldkralle
Huhu, da wären wir ^^
Für alle, die nicht Tlbia oder Goldkralle heißen, gilt ab jetzt Schreibverbot ^^

Willst du Steckis machen?
TIbia
12.05.19 um 11:05
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Danke fürs erstellen ^^. Ich kann gerne Steckis machen,allerdings kommen die dann etwas später.
Goldkralle
12.05.19 um 11:05
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Alles gut, habe jetzt gerade sowieso wenig Zeit den auszufüllen ^^
TIbia
12.05.19 um 14:56
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Steckbriefe

Name:
Alter:
Aussehen:
Charakter:
Krankheiten: [Wenn welche vorhanden sind]
Sonstiges:

Hoffe das passt so :'D
Goldkralle
12.05.19 um 14:58
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Ja, relativ gut ^^
Goldkralle
12.05.19 um 15:54
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Steckbriefe

Name:
Ihr Name lautet Madeline Blackwell. Sie wird von allen nur Maddie gerufen.
Alter:
Maddie ist 22 Jahre alt.
Aussehen:
https://images.app.goo.gl/Td3P7dLydXnWuTyB6
Charakter:
Maddie ist Verständnisvoll, gefahrenbewußt und kann sich sehr gut in andere Menschen hineinversetzen. Sie ist jedoch sehr emotional, fühlt sich schnell angegriffen und ihre Gefühle können auf Sekundenschlag wechseln.
Krankheiten: /
Sonstiges:
Sie arbeitet erfolgreich als Musikjournalistin und darf einige Aufmerksamkeit von ihrer Chefin genießen.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.19 um 15:56 von Goldkralle
TIbia
13.05.19 um 19:56
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Hallo,Goldkralle! Leider werden sie Steckbrief erst am Freitag kommen,da ich eine Mathe Schularbeit habe. Deshalb muss ich jetzt noch etwas lernen,und mich reinhängen. Ich hoffe du verstehst dass. -TIbia
Goldkralle
13.05.19 um 19:59
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Klar verstehe ich das ^^
Ich freue mich schon auf die Steckis und wünsche dir viel Glück.
TIbia
17.05.19 um 14:19
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Hi,da wär ich wieder ^^. Danke für dein Verständnis ;). Mein Stecki kommt dann am Abend.
TIbia
17.05.19 um 21:03
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Steckbriefe

Name: Der Name des jungen Mannes lautet Clay Smith.
Alter:Clay ist derzeit 23 Jahre alt. Er hat am 18.1 Geburtstag und ist somit Steinbock.
Aussehen: Clay hat verwuschelte braune Haare. Seine Augenfarbe ist ebenfalls braun. Er ist sehr stämmig, jedoch nicht dick oder aufge***. Oft trägt er ganz klassisch Jeans und T-Shirt.
Charakter: Clay ist ein sehr einfühlsamer Mensch, doch wenn er einen schlechten Tag hat oder gereizt ist, kann es passieren das er sauer wird, oder unangenehm wenn man ihm gegenüber sitzt.
Krankheiten: [Wenn welche vorhanden sind] Clay leidet derzeit an keinen Krankheiten.
Sonstiges:Er startete als etwas jüngerer Mann eine Solokünstlerkarrie.
Goldkralle
17.05.19 um 21:12
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Willst du beginnen?
TIbia
17.05.19 um 21:15
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Aber gerne doch. Wo soll ich anfangen?
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.19 um 21:15 von TIbia
Goldkralle
17.05.19 um 21:19
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Wo du meinst, erstmal brauchen wir sowieso getrennte Storys und da ist das relativ egal ^^
TIbia
24.05.19 um 13:17
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Clay
,,Hier ist wieder etwas Fanpost!" Derek brachte mit ein Paket. ,,Da sind alle Briefe drinnen?",fragte ich erstaunt. Derek nickte stolz. ,,Jap. Hab ich ganz alleine geschleppt.' Ich tätschelte ihm lobend die Schulter. ,,Danke. Ich beantworte sie dann.",sagte ich entschlossen,obwohl ich mir gar nicht so sicher war,diesen Packen beantworten zu können. Als Derek aus der Tür war,lehnte ich mich in meinem Stuhl stöhnend zurück. Ich starrte aus dem Fenster hinaus. Draußen tobte ein Sturm. Autos hupten. Die Großstadt eben. Ich wendete meine Blick vom Fenster ab,und sah stattdessen auf das Paket,dass Derek vor ein paar Minuten gebracht hatte. Ich nahm mir mein Taschenmesser von meinem Regal und Schlitze das Paket langsam auf. Ein Haufen Briefe lächelten mir entgegen. Ich grinste,und nahm den ersten Brief,um ihn zu beantworten.
Goldkralle
24.05.19 um 19:04
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Maddie
Ich drehte meinen Kopf in meinen Händen ein wenig hin und her, betrachtete das Blatt vor mir ganz genau und rieb mir die Augen.
"Wie soll irgendjemand das um Elf Uhr abends lesen?", fragte ich laut und stöhnte auf.
Ich wäre ja schon längst im Bett gewesen, wenn ich nicht gerade einen Auftrag für ein neues Interview in Zwei Tagen bekommen hätte, das laut meiner Chefin 'Höchste Dringlichkeit' hatte.
Sie hatte so viele Fragen auf das DinA4 Papier gequetscht, dass sie die Schrift auf ein Minimum komprimiert hatte.
Ich lehnte mich im Küchenstuhl zurück, drückte den Rücken durch und hörte meine Wirbelsäule knacken.
"Ich glaub' ich sollte doch ins Bett - ich lese einfach morgen.", meinte ich, stand auf, und ließ Auftrag Auftrag sein.
Meine Selbstgespräche waren um diese Zeit auch nichts besonderes mehr.
TIbia
25.05.19 um 14:29
Avatar von TIbia

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Clay
Ich legte meinen Kopf auf meinen Schreibtisch,als es Mitternacht wurde. Ich hatte bisher über fünfzig Briefe beantwortet,nun war ich erschöpft. Eigentlich sollte ich mir noch die Zähne putzen. Doch dafür war ich zu müde. Natürlich schlief ich gleich ein.

Am nächsten Morgen wurde ich von einem surrendem Geräusch geweckt. Ich nahm meinen Kopf von der Tischp***,und sah mich um. Der Regen von gestern Nacht hatte aufgehört. Nun schien die Sonne durch mein Fenster in mein Zimmer. Ich schloss noch einmal kurz meine Augen um mich zu entspannen. Das Surfen hatte aufgehört. Doch kaum hatte ich mich entspannt,begann es wieder. Ich bemerkte,dass dieses Geräusch mein Handy sendete. Verschlafen griff ich nach meinem Smartphone. ,,Hallo?",nuschelte ich. Die Nummer war mir unbekannt. ,,Hey,biste schon wach?",drang Derek's Stimme aus dem Hörer. Ich antwortete mit Ja. ,,Na,Nummer gewechselt?" ,,Ja,bei meiner alten haben zu viele Frauen angerufen.",meinte er ironisch.
Goldkralle
25.05.19 um 16:18
Avatar von Goldkralle

Re: Love is a never ending story || Tlbia und Goldkralle

Maddie
Am nächsten Morgen saß ich mit meiner Lesebrille wieder über dem Küchentisch, mein entsetzter Blick auf den Zettel gerichtet, das Handy am Ohr.
"Das ist morgen! In LONDON!", rief ich in das Telefon. "Ich weiß.", sagte die Stimme am anderen Ende der Leitung.
"JA UND?", schrie ich. "Du kriegst das Dreifache.", meinte die Stimme kalt.
"Moment - Lynn, bist du dir sicher?" Plötzlich änderte sich meine Miene und ich lehnte mich im Stuhl zurück. Das konnte meine Chefin doch nicht ernst meinen. Ich bekam bereits einen ansehnlichen Betrag. "Aber hundertpro.", grinste diese. "Hotel und Flug sind drin. Pack deine Koffer - wir treffen uns um Zwölf am Flughafen."
Ich sprang auf, dankte meiner Chefin bestimmt tausend Mal, und lief dann in mein Schlafzimmer, um schnell alles zu packen.
Ich wusste nicht, wen ich interviewen musste, ich wusste nicht wann - Ich wusste nur, wo. Und wofür! Das Dreifache meines Betrags war eine Summe, die manche Leute sich gerade einmal in drei Monaten verdienen konnten. Zwar verstand ich das nicht ganz, wollte aber kaum hinterfragen, warum Lynn mich so bevorzugte.
"Wir fliegen nach London, nach London!", sang ich, während ich meinen Malteser Juno auf meinem Arm durch das ganze Zimmer trug.