TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Re: long may he reign

Silberbluete
10.05.19 um 4:26
Avatar von Silberbluete
Cairaell
"Das wäre aber sehr schade, dann kann ich einiges ja gar nicht mehr machen", entgegnete ich mit einem Schmunzeln, bevor ich abwank, als er sich schließlich entschuldigte.
"Ist doch überhaupt kein Problem, ich bin es eigentlich eh gewöhnt, mich direkt anzuziehen." Sachte lächelte ich kurz und ließ mir von ihm aus dem Wasser helfen, stützte mich einen Augenblick zusätzlich an der Wanne ab, als der Schwindel wieder über mich kam. Allerdings hatte ich mich kurz darauf wieder gefangen.
"Und es wäre wirklich sehr schade, wenn du mich einen Kopf kürzer machen lässt, weil", begann ich leise, während ich mich etwas zu ihm hinunterbeugte, "ich das dann gar nicht mehr machen könnte." Sanft drückte ich meine Lippen kurz auf seine, ließ sie dann allerdings langsam an seinem Kiefer entlangwandern bis ich zärtlich die Stelle hinter seinem Ohr küssen konnte.
MarieBest
10.05.19 um 9:52
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Natürlich bemerkte ich Cairaells kurzes zögern, als er aus der Wanne stieg, weshalb ich auch gleich den Bademantel um ihn schlang und ihn fest hielt.
Als seine Lippen meine berührten, schloss ich die Augen. Sanft glitten seine Lippen entlang meines Kiefers bis hinter mein Ohr.
Entspannt seufzte ich auf.
"Das wäre wirklich schade...", entgegnete ich ihm.
"Mach weiter damit", forderte ich.
Es gefiel mir, ihm so nahe zu sein und auch wenn ich mich eigentlich um ihn kümmern wollte, fiel es mir mehr als schwer mich darauf zu konzentrieren.
Silberbluete
10.05.19 um 14:30
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Erneut lächelte ich leicht, streifte noch einmal mit meinen Lippen zärtlich die Haut. "Aber gerne doch", wisperte ich leise an sein Ohr, legte eine Hand an seine Hüfte, während meine Lippen langsam über seinen Hals wanderten.
Dabei schloss ich einen Moment die Augen, trat einen kleinen Schritt näher zu ihm.
MarieBest
10.05.19 um 16:03
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
"Hmm.."
Ich ließ mich gegen Cairaell sinken und schloss die Augen.
Als er seinen Arm um meine Hüfte schlang, gingen meine Arme fast schon automatisch hoch und legten sich um seinen Hals.
"Alles wäre leichter für uns, wenn wir nicht hier im Palast leben würden. Oder ich nicht der Prinz wäre"
Ich seufzte und schmiegte mich enger an ihn.
"Ich liebe dich, weißt du?
Silberbluete
10.05.19 um 18:47
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Zärtlich streiften meine Lippen immer wieder seine Haut, wobei ich leicht lächelte und die Augen geschlossen hielt.
"Das stimmt... Aber daran kann man nichts ändern. Und anders hätten wir uns vielleicht nie kennengelernt, also bin ich so zufrieden", raunte ich leise. "Und ich liebe dich auch."
Sachte strich ich über seine Seite, sah dabei schließlich vorsichtig wieder zu ihm. "Ich will den Moment nicht zerstören... aber würde es dir etwas ausmachen, wenn wir uns setzen? Mir ist noch ein wenig schwindelig."
MarieBest
10.05.19 um 19:04
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
"Du hast den Moment zerstört, Lankford", seufzte ich theatralisch und nahm seine Hand, um ihn zu meinem Bett zu ziehen.
"Lass uns einfach etwas zusammen sein. Das reicht. Das reicht mir völlig"
Ich griff die Bettdecke und zog sie über Cairaells Beine.
"Was kann ich für dich tun? Womit würde es dir besser gehen?", fragte ich ihn.
Silberbluete
10.05.19 um 19:11
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Ich grinste kurz schief, fuhr mir dann durch das Haar, setzte mich anschließend. "Okay", stimmte ich dann leise zu, strich mit dem Daumen etwas über seinen Handrücken.
"Mir geht es schon gut, wirklich. Mir ist nur noch ein klein wenig schwindelig", fügte ich dann hinzu und legte den Kopf einen Moment auf seiner Schulter ab. "Ich brauche wirklich nichts, mir geht es ganz gut."
MarieBest
10.05.19 um 19:45
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Ich drückte ihn ins Kissen und stieg über sein Becken, bevor ich mich auf seinen Beinen niederließ.
"Du bist also wirklich komplett, wunschlos glücklich? Das glaube ich nicht."
Ich beugte mich nach vorn und küsste ihn sanft auf die Lippen. Dann löste ich mich allerdings auch schon wieder von ihm.
"Ich werde es aus dir rauskitzeln, wenn du es mir nicht sagst. Angesichts deines körperlichen Zustandes, könnte es nun auch zum ersten Mal sein, dass ich dir überlegen bin", überlegte ich laut.
Silberbluete
10.05.19 um 19:51
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Verwundert sah ich zu ihm auf, als ich in die Kissen sank und er sich über mich kniete. "Ob jemand wunschlos glücklich sein kann ist so eine Frage... Aber mit dir bin ich auf alle Fälle immer glücklich", entgegnete ich leise und wollte gerade den Kuss erwidern, als er sich aber schon löste.
"Das ist... ziemlich fies", stellte ich fest, konnte ein leichtes Schmunzeln allerdings nicht unterdrücken, während ich mit den Fíngern zärtlich seinen Arm entlang strich.
MarieBest
10.05.19 um 20:07
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Ich hielt seine Finger fest, als er begann an meinem Arm entlang zu streichen.
"Lenk nicht vom Thema ab!"
Bei dem Tonfall lachte ich fast selbst, so sehr erinnerte er mich an Rosa.
"Ich will wissen, wie du dich besser fühlst. Hast du Hunger? ", fragte ihn und begann mit meinen Händen an seinen Seiten hinunter zu streichen.
"Vielleicht ziehst du dich erstmal um.. das wäre ein Anfang"
Ohne mich von ihm zu lösen, angelte ich nach den Sachen, die Rosa aus Cairaells Zimmer mitgebracht hatte.
Silberbluete
10.05.19 um 20:22
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
"Tue ich nicht", schmunzelte ich, während ich zu ihm aufsah, schließlich leicht die Schultern hob.
"Ich habe keine Ahnung, aber etwas zu essen klingt wirklich gut", stimmte ich leise zu, genoss seine Berührungen.
"Ich schätze, dafür musst du allerdings aufstehen." Während ich zu ihm aufsah, griff ich nach der Kleidung in seiner Hand. Rosa hatte wirklich an alles gedacht. Auch wenn es mich erstaunte, dass sie alles so schnell gefunden hatte.
MarieBest
10.05.19 um 21:02
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
"Willst du mich loswerden?", fragte ich ihn ironisch und erhob mich dann von ihm.
"Ich gehe dann mal und besorge dir was zu essen. Beweg dich nicht weg", sagte ich und ging zur Tür.
Und als ich diese öffnete wurde ich mehr als überrascht. Wenn ich allerdings genauer darüber nachdachte überraschte es mich doch nicht so sehr.
"Dad.."
Instinktiv zog ich die Tür hinter mir zu.
"Ich wollte reden und..warum bist du eigentlich hier draußen", er fing meinen Blick auf.
"Ähm. Reden. Genau deswegen. Lass uns in dein Büro gehen"
Ich zuckte zusammen, als er meinen Arm berührte.
Silberbluete
10.05.19 um 21:12
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Ich zuckte leicht zusammen, als ich die Stimmes seines Vaters vernahm, während Joe die Tür auch relativ zügig zuzog.
So gut es ging in die Kleidung schlüpfend stand ich auf und strich die Bettdecke einmal schnell glatt.
Das Kissen, das Rosa mitgenommen hatte, nahm ich ebenfalls eilig in die Hände und lief einige Schritte weg, versuchte den Schwindel weitesgehend zu ignorieren. Dann blieb ich jedoch vorerst stehen, leicht an die Wand gelehnt. Von hier aus könnte man unbemerkt schnell in das Ankleidezimmer huschen, sollten sie beide hereinkommen.
MarieBest
10.05.19 um 21:25
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
"Nein, lass uns in dein Schlafzimmer gehen", sagte er und schob sich an mir vorbei ins Zimmer.
"Warte! Ich muss..", meine nicht vorhandene Ausrede blieb mir erspart, denn Cairaell war verschwunden. Wahrscheinlich war er geistesgegenwärtiger gewesen als ich.
Mein Vater ließ sich am Fußende meines Bettes nieder und deutete mir an, mich neben ihn zu setzen, was ich widerwillig auch tat.
"Was heute passiert ist...es tut mir leid", fing er an und fasste an meine Wange, um sie sich anzusehen. Sofort bekam ich eine Gänsehaut.
"Schon gut", sagte ich nur. Es tat ihm immer leid. Natürlich.
"Gut", er stand auf und strich kurz über meine Seite, was in mir den Drang auslöste wegzurutschen.
"Danke, dass du hier warst", meinte ich und setzte ein Lächeln auf.
Damit schien er zufrieden.
"Kommst du zum Essen?", fragte er mich noch.
"Nein, eigentlich will ich lieber hier essen. Sag Maman, dass ich schlafe", sagte ich und wartete, bis er gegangen war.
Silberbluete
11.05.19 um 8:13
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Sobald sich die Tür öffnete, huschte ich die wenigen Schritte bis ins Ankleidezimmer, lehnte mich dort wieder gegen die Wand und schloss kurz die Augen.
Die Stimmen drangen durch den kleinen Türspalt, doch wartete ich noch einen Moment ab, nachdem sein Vater den Raum verlassen hatte.
Erst dann öffnete ich die Tür wieder ein wenig mehr und begab mich zu Joe ins Schlafzimmer. "Das war knapp", stellte ich leise fest, während ich zu ihm lief.
MarieBest
11.05.19 um 8:47
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Dass Cairaell aus dem Ankleidezimmer kam, erklärte einiges.
Ich half ihm sie Sachen wieder herzubringen.
"Gut, dass du so schnell mitgedacht hast", meinte ich.
Ich fühlte mich anders als sonst. Aufgekratzt und nervös. Ich hatte das Gefühl seine Hände immer noch an meinem Körper zu spüren.
Ungelenk wand ich mich, als ich mir einbildete, seine Finger erneut an meiner Seite zu fühlen.
Silberbluete
11.05.19 um 10:29
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
"Einmal eine gute Ausrede zu finden, hat mir gereicht, von daher", entgegnete ich leise, sah nachdenklich zu ihm, als er begann, sich zu winden.
"Joe? Waa ist los? Was hast du?", fragte ich vorsichtig nach, streckte zögerlich eine Hand nach seiner aus und strich dann beruhigend über seinen Handrücken.
"Was ist passiert?", fügte ich dann hinzu, drückte ganz vorsichtig seine Finger.
MarieBest
11.05.19 um 10:51
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Mein Gefühl wurde immer unbehaglicher. Am liebsten hätte ich mich direkt ins Bad verzogen, um allein zu sein.
Der beständige Drang meine Fingèrnägel in meine Haut zu bohren gewann wieder Überhand.
Ich zuckte zusammen, als Cairaell mich berührte. Sofort zog ich meine Hand von ihm weg und machte einen Schritt zurück.
"Fass..- fass mich jetzt nicht an"
Meine Stimme zitterte und ich begann schon einen Weg durch Rosas Verband an mein Handgelenk zu finden.
Silberbluete
11.05.19 um 11:53
Avatar von Silberbluete

Re: long may he reign

Cairaell
Ich schwieg verwundert, als er seine Hand sofort wegzog und zögerte bei seinen Worten. "Joe", murmelte ich leise, wobei mein Blick nun zu seinen Händen wanderte, die eine, die versuchte den Verband zu beseitigen. Aber...
"Joe, hör auf, bitte. Beruhige dich", bat ich vorsichtig, blieb allerdings dort stehen, wo ich war. "Bitte, Joe. Hör auf... lass den Verband dranne, Joe. Bitte. Rede mit mir, was ist los mit dir? Was ist passiert?", fügte ich hinzu.
MarieBest
11.05.19 um 12:06
Avatar von MarieBest

Re: long may he reign

Joe
Ich schluchzte auf. Normalerweise passierte mir das nicht vor anderen. Nur, wenn ich alleine war und mir ansehen konnte, was er mit mir angestellt hatte.
Als ich es endlich geschafft hatte den Verband zu lösen, gruben sich meine Finernägel auch gleich wieder in die dort entstandene kleine Wunde.
Erst dann konnte ich einigermaßen durchatmen. Jetzt wurde mir auch erst wieder Cairaells Anwesenheit bewusst.
"Ich darf doch auch nichts von deinen Geheimnissen wissen!", fuhr ich ihn aus einem Impuls heraus an.