TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

---Lara---
15.05.19 um 22:46
Avatar von ---Lara---
Dies ist ein RPG für pepperminttea und meine Wenigkeit.

Name
Alter
Aussehen
Freunde
Familie
---Lara---
20.05.19 um 19:29
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Name:
Der Name der jungen Frau lautet Mallory Alysia Hosk. Ihr erste Vorname stammt aus dem Altfranzösischen und bedeutet 'Unglück' oder 'Missgeschick'. Der Zweitname, den sie trägt, stammt aus dem Althochdeutschen bedeutet 'von edlem Wesen'. Beide Vornamen, die die junge Frau trägt werden englisch ausgesprochen.
Alter:
Mallory ist 19 Jahre alt.
Aussehen:
https://i.pinimg.com/originals/28/42/5e/28425e0d10d652b00c7cfcc798886e2f.jpg
//lilane Haare | grau-grüne Augen | Sommersprossen auf der Nase | eher hellere Haut | Septum | 1,71m groß | schlank | eher zierlich//
Freunde:
Mallorys Bekanntenkreis ist groß, jedoch hat sie lediglich eine Person in ihrem Leben, die sie wirklich als guten Freund bezeichnen würde und diese Person ist Alec. Die beiden kennen sie sich bereits seit einigen Jahren und er war auf seine eigene Weise stets für sie da. Zwar ist er nicht immer einfach, da er hin und wieder ein ziemliches Arschloch sein kann und auch in einige kriminelle Machenschaften verstrickt ist, jedoch hat sie ihn wirklich gerne. Die beiden waren sogar einmal kurzzeitig zusammen, jedoch beendete Mallory dies bereits nach kurzer Zeit wieder, da es sich für sie irgendwie merkwürdig anfühlte.
Ansonsten hat Mallory ihrer Meinung nach lediglich Bekannte, da es für sie mehr als ein paar Begegnungen und oberflächliche Gespräche braucht, um jemanden als Freund bezeichnen zu können.
Familie:
Kontakt hat Mallory nur noch zu ihrer Schwester Rose, mit welcher sie auch zusammen in einer Wohnung lebt. Auch wenn sie sich hin und wieder streiten und in mancherlei Hinsicht recht verschieden sind, sind sie quasi ein Herz und eine Seele, was wohl auch daran liegt, dass sie zusammen recht viel erlebt und überlebt haben, denn sie hatten nicht immer einfach.
Nun haben sie jedoch alles hinter sich gelassen und wollen ein neues Leben beginnen. Während es bei Rose, die bereits einen Job in einer Kita und seit neustem auch einen Freund hat, gut voran geht, hat Mallory noch einige Startschwierigkeiten und Probleme, die sie langsam aber sicher einholen.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.19 um 19:32 von ---Lara---
pepperminttea
21.05.19 um 12:12
Avatar von pepperminttea

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Name Der junge Mann trägt den Namen Hunter Jones. Hunter kommt aus dem Englischen und bedeutet ,Jäger,.
Alter
Hunter ist 21 Jahre alt.
Aussehen
https://images.app.goo.gl/2DMqam49xdeokgQT7
Freunde
Hunter hat viele Leute die ihn als Freund bezeichnen würden, da er in einer Gang Mitgli?ed ist. Jedoch beschränkt sich Hunters Freundeskreis auf 3 Personen, die auch seine besten Freunde sind und ihn sein ganzes Leben lang unterstützt haben. Dazu gehören Luke,Sam und Zack.
Als Hunter früh von zuhause geflohen ist haben Luke und Sam, die 3 Jahre älter sind ihn aufgenommen. Später kam dann Zack dazu. In ihrer Gang haben sie früher viele kriminelle Machenschaften gemacht um sich über Wasser zu halten, aber mittlerweile hat sich jeder ein halbwegs normales Leben aufgebaut,sodass die Gang nur noch zum Unterstützten und Beschützten da ist.
Familie
Hunters Familie ist quasi die Gang.
Von seiner leiblichen Familie ist er als er 12 Jahre war geflohen, da seine Eltern sich wenig für ihn interessiert haben. Geschwister hatte er ,soweit er wusste, keine.
Zudem hat er seit neuestem eine Freundin namens Rose. Diese lebt mit ihrer kleinen Schwester in einer Wohnung und hat ihr Leben in den Griff bekommen. Ihr zu Liebe versucht Hunter das Gleiche, was allerdings nicht immer zu klappen scheint.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.19 um 12:13 von pepperminttea
---Lara---
21.05.19 um 22:45
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Sollen wir einfach damit anfangen, dass er irgendwie Rose besuchen will und die noch nicht da ist, weshalb Mallory die Tür öffnet? n-n
pepperminttea
21.05.19 um 22:49
Avatar von pepperminttea

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Ja, ich würd dann starten :)
---Lara---
21.05.19 um 22:52
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Okay. c:
pepperminttea
21.05.19 um 22:56
Avatar von pepperminttea

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Hunter
Ich sah auf meine Uhr, es war gegen 15 Uhr und Rose müsste in ungefähr einer halben Stunde Feierabend haben, wenn sie pünktlich raus kam. Wir hatten uns für nach ihrer Schicht bei ihr zuhause verabredet um den Abend zusammen zu verbringen, da morgen Samstag war und sie dank ihres Kindergarten Jobs am Wochenende immer frei hatte.
Ich beschloss mich also schon einmal auf den Weg zumachen und zog mir Schuhe und Jacke an, zudem schnappte ich mir meinen Motorradhelm und schloss die Tür der kleinen 3-Mann WG in der ich lebte.
Unten stieg ich auf mein Mottorad und fuhr den Weg von 15 Minuten zu ihrer Wohnung die sie sich mit ihrer Schwester teilte.
Ein weiterer Blick auf die Uhr verriet mir, dass ich viel zu früh war, was normalerweise nicht der Fall ist. Ich begab mich trotzdem zur Tür und klingelte. Vielleicht war ihre Schwester ja zuhause und würde mich reinlassen, ansonsten blieb mir nichts anderes übrig als zu warten.
Aber tatsächlich nach ein paar Sekunden summte es und ich konnte die Tür tatsächlich öffnen. Ich stieg die Treppen hoch und sah oben Mallory stehen ,,Hey,sorry ich bin irgendwie viel zu früh dran,, sagte ich als ich nun vor ihr stand. Erklären dass ich zu ihrer Schwester wollte musste ich wohl nicht.

(Hoffe das ist ok so haha)
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.19 um 22:57 von pepperminttea
---Lara---
21.05.19 um 23:04
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Mallory Alysia Hosk
Ich hatte den heutigen Tag zu Hause verbracht, wie so oft auch. Dementsprechend hatte ich bis Mittags geschlafen, mir dann eine Tiefkühlpizza in den Ofen geschmissen, mich im Internet geschlagene zehn Minuten nach Jobangeboten umgesehen, die Lust verloren und dann den Rest des Tages vor dem kleinen Fernseher in meinem Zimmer verbracht und abwechselnd Playstation 4 und Gameboy gespielt. Im Grunde genommen hatte jeder meiner Tage den gleichen Ablauf, es sei denn ich traf mich zwischendurch mal mit Alec, was heute jedoch nicht der Fall gewesen war.
Vor einer guten Stunde hatte Rose mir geschrieben, dass sie wohl erst ein paar Stunden später nach Hause kommen würde, da sie für eine Arbeitskollegen einspringen und den Spätdienst übernehmen musste. Banaler Weise hatte der Kindergarten in dem sie arbeitete geschlagene vierundzwanzig Stunden am Stück auf. Natürlich, manche Eltern mussten nun einmal im Nachtdienst arbeiten, aber mir konnte doch niemand erzählen, dass alle Eltern der Kinder, die dort über Nacht blieben, auch über Nacht arbeiten. Sie hatten sicherlich nur keine Lust sich um ihre Nachkommen zu kümmern und gaben sie deshalb lieber in die Hände fremder Personen.
Gerade als ich mir für diesen Tag bereits die zweite Tiefkühlpizza in den Ofen schieben wollte - meine Kochkünste waren miserabel - klingelte es an der Tür. Meine Schwester konnte es nicht sein, denn sie hatte mir immerhin geschrieben, dass sie noch später als sonst nach Hause kommen würde. In Frage kam also eigentlich nur ihr neuer Freund. Er war seit kurzer Zeit mit meiner Schwester zusammen und ehrlich gesagt wusste ich noch nicht was ich davon halten sollte. Ich war fremden Leuten immer recht skeptisch gegenüber, im Gegensatz zu meiner Schwester, welche wohl jeden sofort in ihr Herz schloss.
In aller Gemütlichkeit begab ich mich zur Wohnungstür, in dessen Nähe sich der Knopf befand mit dem man die Haustür im Erdgeschoss öffnete. Diesen drückte ich und kurze Zeit später stand Hunter bereits vor der Wohnung und merkte an, dass er zu früh dran wäre.
"Hat sie dir nicht geschrieben, dass sie heute um einiges später kommen wird? Sie hat die Spätschicht übernommen. Ich schätze aber, dass du trotzdem rein kommen kannst. Sicher freut sie sich dich zu sehen oder so.", sprach ich zu meinem gegenüber. Eventuell war das meine Chance ihn etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich machte also einen Schritt bei Seite und ließ ihn eintreten.
Dieser Beitrag wurde bisher 2 Mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.19 um 23:08 von ---Lara---
pepperminttea
21.05.19 um 23:26
Avatar von pepperminttea

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Hunter

Ich sah nach ihrer Anmerkung auf mein Handy wo eine neue Nachricht von Rose aufblinkte, die sie mir vor einer halben Stunde geschrieben hatte ,,Ich schätze das hat sie, aber ich habs wohl nicht so ganz mitbekommen,, ich lächelte verlegen und trat dann ein. Sie schloss hinter mir die Tür und ich zog meine Schuhe und Jacke aus.
In der Wohnung war ich bis jetzt nur zwei Mal und auch immer nur mit ihr zusammen. Zu ihrer Schwester hatte ich bis auf ein kurzes Hallo nicht viele Wörter ausgetauscht. ,,Ist es dir Recht wenn ich im Wohnzimmer mit dir zusammen warte oder soll ich mich in ihr Zimmer begeben, ich weiß ja nicht ob ich dich grade störe oder so,,. Ich sah sie fragend an, vielleicht konnte ich sie ja näher kennenlernen, laut Erzählungen von Rose war sie ihre Einzige übrige Familie, das war immerhin mehr als bei mir und umso wichtiger war es mir, dass wir uns gut verstehen würden, da sie Rose sehr wichtig war.
Ich folgte ihr in die Küche wo sie sich noch ihre Pizza in den Ofen schob, ich war so frei und nahm mir ein Glas Wasser. Ich denke nicht das Mallory damit ein Problem hat und setzte mich dann auf das Sofa,da die Küche offen zum Wohnzimmer war, was ich mehr als praktisch fand.
---Lara---
25.05.19 um 23:27
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Mallory Alysia Hosk
Nachdem Hunter eingetreten war, schloss ich die Wohnungstür und beobachtete dann wie er Jack und Schuhe ablegte. Bei seiner Frage musste ich kurz nachdenken, wobei ich mich bereits in die Küche begab, um nun endlich die Pizza in den Backofen zu schieben.
Zum einen war ich daran interessiert ihn näher kennenzulernen, zum anderen könnte es sich aber auch noch um Stunden handeln, bis meine Schwester endlich heimkommen würde und solange müsste ich dann die Zeit mit ihm verbringen, wenn ich erst einmal einwilligte, denn es wäre unhöflich ihn irgendwann einfach alleine sitzen zu lassen. Trotzdem stimmte ich schlussendlich zu.
Hunter hatte sich mittlerweile ein Glas Wasser eingeschenkt und auf der Couch platz genommen. "Ich setz mich gleich zu dir, muss nur kurz noch meinen Fernseher ausmachen.", informierte ich den Freund meiner Schwester und verschwand dann auch schon in meinem Zimmer. Dort schaltete ich den Fernseher ab, schnappte mir mein Handy, welches ich in die Hosentasche meiner Jogginghose sinken ließ und begab mich dann wieder ins Wohnzimmer. Jedoch setzt ich mich nicht zu Hunter auf der Couch, sondern ließ mich auf dem Sessel nieder, welchen ich zuvor in Richtung der Couch ausrichtete, so dass ich nicht mit dem Rücken zu Hunter saß.
pepperminttea
31.05.19 um 0:27
Avatar von pepperminttea

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Hunter

Ich nickte ihr zu,ehe sie in ihrem Zimmer verschwand um wie gesagt den Fernseher auszumachen. Ich sah mich währenddessen im Wohnzimmer um. Es war schlicht, aber doch mit viel Stil eingerichtet, wie ich es von Rose eigentlich sowieso schon kannte. An den Wänden hingen ein paar Bilder von Rose und Mallory an der Wand, als sie klein waren oder an ihren Geburtstagen. Zu den Guten Zeiten in ihrem Leben. Während Rose ihr Leben wieder in den Griff bekommen hatte, wusste ich dies von Mallory nicht. Als sie wiederkam setzte sie sich mir schräg gegenüber in den Sessel, statt neben mir auf die Couch. Aber ich konnts verstehen fremden Menschen waren wir, die es nicht leicht gehabt haben, gegenüber anfangs immer skeptisch. Ich wusste nicht recht was ich sagen sollte also versuchte ich irgendwie ein Gespräch anzufangen und gleichzeitig auch die Information zu bekommen die für mich eigentlich essentiell ist ,,Wann kommt Rose denn ungefähr wieder?,, ich sah zu ihr und musterte sie kurz. Sie sah eigentlich aus wie Mallory, mit ein paar Ungleichheiten natürlich aber allen in allem war sie ihr überraschend ähnlich.
---Lara---
31.05.19 um 0:36
Avatar von ---Lara---

Re: I don't care how complicated this gets. I still want you. || closed

Mallory Alysia Hosk
Das erste was Hunter fragte war, wann Rose denn ungefähr zurück kommen würde. Kurz musste ich schmunzeln, ehe ich das Wort ergriff. "Bist du meiner Gesellschaft jetzt schon überdrüssig?", fragte ich ihn neckend, meinte dieses aber natürlich nicht ernst. Ich fügte schließlich auch noch die Antwort auf seine Frage hinzu, ohne diese jedoch wirklich beantwortet zu haben, denn ich hatte selbst nicht wirklich eine Ahnung wie lange sie noch im Kindergarten sein würde. "Sie hat geschrieben, dass sie ein paar Stunden später kommt, jedoch keine genaue Uhrzeit genannt."
Während ich sprach blickte ich ihm in die Augen und nachdem ich fertig geredet hatte, musterte ich ihn kurz. Ich konnte durchaus verstehen weshalb meine Schwester mit ihm zusammen war. Er war ein attraktiver junger Mann und ich freute mich für meine Schwester, dass sie einen solch gut aussehenden Freund hatte. Jetzt musste nur noch die Frage geklärt werden, wie er charakterlich so drauf war. Immerhin musste ich ja auch ein wenig auf meine Schwester aufpassen, auch wenn sie die ältere war. Immerhin war Rose mir wichtig.