TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Beautiful Creatures - Partner gesucht!

SmilingFace
21.11.17 um 19:44
Avatar von SmilingFace
Ich habe letztens ein 2er angefangen, da dieses allerdings etwas ins Stocken geraten ist, ich aber wieder richtig Bock auf eine Story zu besagtem Fandom habe, suche ich jemanden der mit mir schreiben würde.

Die Story ist angelehnt an die Buchreihe "Beautiful Creature" bzw den gleichnamigen Film. Wenn ihr den Film gesehen habt, sollte das reichen. Im Prinzip geht es nicht darum die Story nachzuspielen, sondern es werden lediglich Setting und Wesen übernommen. D.h. OCs die Caster sind. Wenn ihr den Film zwar gesehen habt, uch aber nicht mehr komplett erinnern könnt, ist das nicht schlimm solange ihr bereit seid ggf im Wikia was nazuschlagen.
Würde mich freuen wenn sich jemand meldet. Ich habe im Moment viel um die Ohren, würde also vermutlich erst ab Sonntag richtig schreiben können, aber suche trotzdem schonmal jemanden!
Zu den Anforderungen: Ich möchte nur jemanden, der Spaß am schreiben hat, regelmäßig schreibt (von mir aus auch nur 2-3 mal die Woche, dafür dann aber Beiträge bei denen man sich etwas mehr Mühe gibt und keine dahin geklatschten 2 Zeilen). Ich wäre auch bereit einen männlichen Hauptchara zu erstellen.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.17 um 20:07 von SmilingFace
Fylla
21.11.17 um 22:33
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Ich wäre interessiert und würde gerne das RPG mit dir schreiben, wenn sich niemand anderes meldet der vielleicht mehr wissen darüber hat als ich. (Habe nur den film gesehen vor einiger zeit)
Ich habe nämlich in letzter Zeit ziemlich Lust wieder auf ein RPG, doch die letzten versuche die ich in den letzten paar tagen gestartet habe kommen auch nicht wirklich in Gang.
(Und tut mir leid das ich mich in unserem letzten 2er nicht mehr gemeldet habe, aber ich war so beschäftigt und hab dann den faden verloren)
Also kurzgesagt wenn sich keiner meldet, hätte ich großes interesse. (Hätte dann zwar noch paar fragen ) aber erstmal gucken .. :D
SmilingFace
21.11.17 um 22:40
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Mir dir schreibe ich doch immer gerne :-) ich denke, dass unsere anderen RPGs in Vergessenheit geraten sind haben wir beide zu gleichen Teilen zu verschulden, deshalb mach dir mal keine Sorgen, vl nehmen wir uns beide einfach dieses mal vor etwas mehr bei der Sache zu sein (auch wenn wir nicht immer Zeit haben zu schreiben).
Wenn ich mich recht entsinne hatten wir in unserem Caster-RPG vor einiger Zeit das so gemacht, dass dein Chara nicht wirklich wusste was er war und meiner war ebenfalls ein Caster wusste aber was er war? Möchtest du m oder w übernehmen?
Fylla
21.11.17 um 22:54
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Also ich würde eher zu weiblich tendieren, da meine Texte dann automatisch etwas kreativer werden, da ich mich besser hinein versetzen kann. Allerdings hätte ich auch kein problem mit dem männlichen part, immerhin ist das dein Rpg und ich überlasse dir die entschei.dung ;)
Hattest du jetzt schon eine bestimmte Storyline worauf die charaktere quasi hinarbeiten, ein gewissen handlungsablauf was passieren soll? Oder bleiben wir bei einer groben festlegung und gucken dann im rpg was sich ergibt? Weil du meintest ja du willst nicht die story nachschreiben wie im film/buch.
SmilingFace
21.11.17 um 23:01
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

also da ich wie gesagt erst neulich ein ähnliches RPG begonnen habe, habe ich quasi schon einen fertigen Charakter (männlich) den ich gerne verwenden kann :D die Idee wäre dann, dass dein Chara vl nur weiß was Caster sind, aber nicht dass sie selber besondere Fähigkeiten hat o.ä. Was genau sie weiß wäre dir natürlich überlassen. Meine Idee wäre lediglich, dass sie neu in die Stadt kommt, damit ein Verwandter dort dafür sorgt dass sie von schlechten einflüssen abgeschirmt ist, da sie ihre berufung noch vor sich hat. ich füg gleich einfach mal meinen Stecki ein und dann kannst du dir ja mal selber ein bild machen
SmilingFace
21.11.17 um 23:07
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Ok mir ist gerade aufgefallen, dass in dem anderen RPG nur ein sehr knapper Stecki war.
Also Ryan ist eigentlich ein dunkler Caster, da er fast sein gesamtes Leben nur bei dunklen Castern seiner Familie verbracht hatte. Seine Mutter kannte er nicht, da sie ein heller Caster ist. Er hat sich schließlich dann doch für die gute Seite entschieden und lebt nun als heller caster bei seiner Mum in Gatlin. Er ist und bleibt aber noch ein dunkler Caster, auch wenn er sich dagegen entschieden hat d.h. er hat vl manchmal kleine Aussetzer, aber das werden wir dann sehen. Ich denke das könnte ganz interessant werden, wenn sie ihn als Freund gewinnt & ihn mag da er ihr mehr über das Caster-Sein beibringt, aber wenn ihre Familie das herausfindet ist diese nicht sonderlich begeistert und evtl finden die auch heraus, was er wirklich ist... ich denke damit wäre auf jeden Fall vorerst genügend Schreibstoff da
Fylla
22.11.17 um 16:19
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Ja ich denke auch dass das erstmal eine gute Vorlage zum schreiben ist. Wollen wir denn die Steckis machen?
SmilingFace
22.11.17 um 18:16
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

klar gerne :-) ich denke wir sind alt genug und brauchen keine Vorlage :D
Fylla
23.11.17 um 6:50
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Sicher doch. Bis freitag müsste ich meinen fertig kriegen.
SmilingFace
23.11.17 um 15:45
Avatar von SmilingFace

stecki

name: ryan evans ist sein geburtsname, allerdings hat er seit er in gatlin lebt den nachnamen seiner mutter angenommen, also cotton.
alter: 18 einhalb (*)
art: er wurde zu einem dunklen caster an seinem 18 geburtstag, aber entschied sich für die helle seite, da er nichts mehr mit seiner "dunklen" familie zu tun haben wollte. er besitzt die begabung eines cyphers, d.h. er kann alle sprachen und dialekte verstehen, sprechen, lesen und schreiben. (**)
aussehen: er ist nicht der sportlichste und hat keine wirklichen muskeln, die er vorweisen kann. der einzige sport den er betreibt ist der schulsport und früher basketball. er ist etwa 1,89 groß, womit er total zufrieden ist. seine haare sind dunkelblond und kurz. in senem gesicht sind eigentlich seine braun-goldenen augen eines casters. allerdings trägt er kontaktlinsen um sene augen wie ein normales braun aussehen zu lassen, denn seine "male" als dunkler caster sind nunmal unumkehrbar, auch wenn er sich dafür entschieden hat ein heller caster zu sein. ein anderes "mal" was jeder dunkler caster hat ist ein individuelles dunkles tattoo, was bei der berufung erscheint. seins ist eine art tribal was sich von seinen rippen und an seiner rechten seite befindet.
familie: er lebt seit seiner berufung bei seiner mutter, anne in gatlin. davor hat er in new orleans bei seinem vater und der dunklen seite seienr familie gelebt. wie man sich bei seinem "neuen" nachnamen vorstellen kann, besaß seine familie früher eine baumwollplantage. das grundstück mit dem alten herrenhaus gehört auch immernoch der familie, steht aber leer. er lebt mit seiner mum in einem kleinen haus.



*ich persönlich schreibe lieber charaktere die etwas älter sind d.h. letztes jahr an der highschool. daher hätte ich das alter der berufung auf 18 umgeändert, da dein chara ja sonst 15 sein müsste. ist das ok für dich? ansonsten könnte meiner ja auch trotzdem älter sein als deine :-)
** wenn du inspiration brauchst, was genau es für caster gibt, hier ein ziemlich hilfreicher link :) http://thecasterchronicles.wikia.com/wiki/list_of_caster_types
Dieser Beitrag wurde bisher 2 Mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.17 um 15:55 von SmilingFace
Fylla
23.11.17 um 16:25
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Erstmal schöner Steckbrief, und ja ich bin mit dem alter einverstanden, ich hätte dich auch nochgefragt ob wir das ändern können, haha. Bin ja jetzt auch schon "etwas" älter und finde es irgendwie seltsam dann eine 15 jährige zu schreiben und bevorzuge daher auch ältere Charas, bzw wenn wir die Berufung auf 18 legen.
Und zweitens hätte ich da eine Frage unzwar würde ich mich für eine Sybil Caster ent***n, aber gilt das jetzt nur bei Sterblichen oder auch bei Castern? Ich würde es nämlich nicht so toll finden wenn mein chara direkt erkennen würde wenn dein caster lügt bzw teile aus der vergangenheit sieht, das wäre dann ja gar nicht mehr spannend, verstehst du? Vielleicht könnte man da ja ne ausnahme machen bzw sonst würde ich einen andere Art nehmen.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.17 um 16:26 von Fylla
SmilingFace
23.11.17 um 16:31
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Also da es ja nunmal usner rppg ist können wir die Sachen so ändern, dass sie uns passen :-) also wir könnten entweder sagen, dass sie dazu in die Augen einer Person schauen muss und dass es deshalb nicht bei ihm funktioniert, da er seine "wahren Augen" ja quasi versteckt. Oder wir sagen einfach generell, dass nur ein sehr erfahrener Sybil andere Caster lesen kann?
Fylla
23.11.17 um 18:39
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Name:
Johanna Winters ist ihr voller und richtiger Name, bis zum 6.Lebensjahr trug sie noch McCartney als Nachnamen.
Alter:
Johanna ist 17 Jahre alt und wurde am 18.10 geboren, das heißt das ihr ihre Berufung noch bevor steht mit ihrer Volljährigkeit.
Aussehen:
Johanna hat braunes, langes Haar was ihr bis zur Taille reicht. Ihre braunen Augen mit den langen, schwarzen Wimpern sind sehr auffallend im Vergleich zur recht blassen Haut.
Ihre Figur ist schlank, aber nicht dürr.
(https://www.pinterest.de/pin/773282198498099108/)
Art:
Johanna ist ein Sybil Caster, wovon sie bis jetzt noch nichts weiß und eher alles noch unbewusst macht. Sie kann erkennen, wann jemand lügt und weiß dann auch wie die Wahrheit aussieht.
Abgesehen davon kann sie auch Teile aus der Vergangenheit sehen, dazu muss Johanna einem bloß in die Augen schauen. Jedoch klappt das bis jetzt nur bei Sterblichen und nicht bei anderen Castern, da sie noch nichts über sie weiß und auch keine Erfahrung und keine feste Kontrolle über ihre Fähigkeit hat.
Familie:
Johanna wohnte mit ihrer Mutter Amelie und ihrem Vater Harison in Detroit. Ihre Eltern sind beides helle Caster, ihr bruder hat sich jedoch für die dunkle Seite entschieden. Johannas Eltern haben ihr erzählt dass er mit 18 abgehauen ist, dabei haben sie ihn rausgeschmissen, um johanna zu schützen damit ihr nicht das gleiche wieder fährt und um sicherzugehen hat man sie nach Gatlin geschickt, da sie ihre Berufung noch vor sich hat. Jetzt lebt sie bei ihrer Tante und ihrem Onkel, auch ihre 28 jährige Cousine Clary wohnt noch dort, weil ihr onkel zur zeit krank geworden ist und clary sich um ihn kümmert.
Dieser Beitrag wurde bisher 2 Mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.19 um 1:16 von Fylla
SmilingFace
23.11.17 um 19:09
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Cooler Stecki! Nur ne kleine Frage zum verständnis: was genau weiß Johanna jetzt und was nicht?
Ach und wann soll das ganze Anfangen? Weil wenn es zu Beginn des Schuljahres wäre, wäre es vielleicht etwas wenig Zeit bis zu ihrem Geburtstag. Vielleicht ende der Sommerferien?
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.17 um 19:17 von SmilingFace
Fylla
23.11.17 um 19:25
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Also ich würde sagen im grunde weiß sie eigenlich nichts über Caster, nur das ihre Familie anders ist als die anderen und jetzt wo man sie nach Gatlin schickt versucht sie rauszukrlegen was los ist. Sie hat auch in ihrer familie schon Bruchstücke aufgeschnappt die für sie aber noch keinen richtigen sinn ergeben würde ich sagen. Weisst du wie ich meine ?
SmilingFace
23.11.17 um 19:49
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Ja alles klar :) ist das ok für dich mit den Sommerferien? Lebt ihre Familie auch in einem alten Farmhaus am Stadtrand, was zu einer Plantage gehört hat (so wie Lenas Haus im Film)? Weil meine Idee war halt, dass das anwesen von Ryan ebenfalls am Stadtrand ist (also kein direkter nachbar, aber das nächste Haus zu ihrem). Doch sein Haus steht leer und er geht einfach so gerne da hin und trifft sie dann?
Fylla
23.11.17 um 19:56
Avatar von Fylla

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

Ja klingt super. Magst du anfangen?
SmilingFace
23.11.17 um 20:18
Avatar von SmilingFace

Re: Beautiful Creatures - Partner gesucht!

(klar, ich schreibe übrigens auch bald etwas längere Texte über seine Herkunft etc, nur im Moment fehlt mir dafür die Zeit. ich muss nämlich etwas am PC schreiben und belohne mich dann immer mal wieder damit etwas hier zu schreiben :D)
SmilingFace
23.11.17 um 20:23
Avatar von SmilingFace

Ryan

Ich nahm meinen üblichen Weg, der noch weniger benutzt wurde als die Straße die eigentlich zu unserem Anwesen führte. Seit ich in Gatlin lebte, kam ich hier her, um etwas Abstand von den Menschen Gatlins zu gewinnen und gleichzeitig ungestört meine Kräfte zu üben. Ich hatte noch Ferien und das wollte ich auskosten. Mein Plan für heute war es einen Spruch den ich seit letztem Freitag versuchte auswendig zu lernen, endlich anzuwenden. Doch als ich das Grundstück betrat, hatte ich irgendwie das Gefühl, dass etwas anders war. Ich lief um das Haus herum und entdeckte eine Gestalt, die auf einer kleinen, alten Mauer saß, die die Grenze zwischen den beiden Caster-Grundstücken markierte. Die Häuser standen allerdings so weit von einander entfernt, dass man das eine vom anderen aus nicht sehen konnte, da zu viele Bäume dazwischen lagen.
Fylla
23.11.17 um 21:01
Avatar von Fylla

Johanna

Ich vermisste meine alte Heimat jetzt schon. Hier war alles so fremd, meine "neue" Familie war so fremd. Meine cousine hatte ich zuletzt gesehen als ich 5 war und Cassie und James, meine tante und mein Onkel, wirkten wie völlig fremde Menschen. Es fühlte sich an als hätten meine eltern mich zur Adoption freigegeben und die beiden hätten mich aufgenommen und spielten sich auf als wäre ich ihre neue Tochter. Glücklicherweise konnte ich dem Wahnsinn für kurze zeit entfliehen, auf eine Mauer die Grenze des Grundstücks, konnte ich mich vorerst verkriechen. Ich kannte mich nicht wirklich in der Gegend aus und hockte deshalb einfach nur da um der natur zu lauschen.
Ich hätte nicht gedacht hier etwas anderes als Bäume zusehen, als mir ein junge unter die augen kam. Vor schreck fiel ich fast von der Mauer und fasste mich gerade noch so. Um nicht ganz wie eine idiotin darzustehen rief ich nur "suchst du was?"