TOPModel-Forum

RPG & Clan

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopping-Queen, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

"Kids In The Dark" ~ 2er-RPG

xxDreamxx
09.08.18 um 11:37
Avatar von xxDreamxx
Here we are
At the end of the road, a road that's quietly caving in.
Come too far to pretend that we don't, we don't miss where we started.
Looking back, I see a setting sun, and watch my shadow fade into the floor.
I am left standing on the edge,
Wondering how we got this far, (How we got this far).
They left us alone,
The Kids In The Dark.
To burn out forever
Or light up a spark.
We come together,
State of the art.
We'll never surrender,
The kids in the dark.
So let the world sing
"What a shame
What a shame
Beautiful scars
On critical veins".


- All Time Low -

Hey :3
Hiermit begebe ich mich auf die Suche nach einem neuen Partner für dieses RPG, der sich bestenfalls für den männlichen Part interessieren würde.
Eine genaue Storyline hätte ich noch nicht, nur so kleine Ideen, die man mit einwerfen könnte. Jedoch könnten wir uns die Geschichte dann gemeinsam überlegen oder eben einfach drauf loslegen.
Die Genres, die ich präferiere, wären RL, Love, Horror, Mystery und vielleicht ein wenig Sci-Fi.

Es würde mich sehr freuen, wenn sich jemand melden würden ^^
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.18 um 12:01 von xxDreamxx
Silvaniae
09.08.18 um 17:28
Avatar von Silvaniae

Re:

hey- ich denke ich melde mich einfach mal- ich habe aktuell wieder mehr Zeit, nachdem ich jetzt mit der Schule fertig bin x3
Ich kann zwar nicht versprechen, dass ich jeden Tag antworten kann, vor allem, da ich mehrere sehr lange Rpgs habe (also mit langen Texten x3), aber dennoch würde es mich wirklich freuen, wenn du mit mir schreiben willst :3
Ich verlinke dir hier gleich mal ein Rpg von mir, damit du meinen Schreibstil siehst ^^
https://de.top-model.biz/de/community/rpg-clan/james/index.html,tap&thread_id=604756&page=6

Lg Silvaniae
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.18 um 17:29 von Silvaniae
xxDreamxx
09.08.18 um 17:35
Avatar von xxDreamxx

Re:

Geht mir genauso :'D
Habe jetzt auch seit knapp 5 Monaten frei (wegen Abitur und allem) und naja, jetzt noch ca 3 Wochen, bis meine Ausbildung losgeht ^^

Und ich würde wirklich liebend gerne mit dir schreiben, da mir dein Schreibstil echt sehr gut gefällt *.*
Hättest du denn irgendwelche Wünsche oder Ideen bezüglich der Story?
Silvaniae
09.08.18 um 17:42
Avatar von Silvaniae

Re:

dann passt es ja perfekt ^^

Und freut mich sehr *~* Danke ^^
Also Love ist immer gut in Rpgs, Horror habe ich schon länger nicht mehr geschrieben, habe aber generell auch nichts dagegen, die restlichen Genre mag ich und schreibe sie gerne ^^ Welche der Gerne hättest du denn am liebsten und hast du bereits eine bestehende Idee? Ansonsten muss ich mal überlegen, ob mir gerade eine gute Idee kommt x3
xxDreamxx
09.08.18 um 17:48
Avatar von xxDreamxx

Re:

Hast du schon Pläne, was du jetzt so nach der Schule machen möchtest ? :33

Also Love ist mir immer sehr lieb und am besten auch etwas, was nicht zu sehr in die Fantasy-Richtung abdriftet, sondern eher etwas in Richtung Real Life :)
Horror finde ich persönlich auch immer sehr spannend, vllt auch zu irgendeinem Horrorfilm oder sonst was :3
Bestehende Ideen hätte ich (von früheren RPGs, bei denen sich entweder keiner gemeldet hatte oder die nur sehr kurz bestehend waren), aber ich bin für alles offen :33
Silvaniae
09.08.18 um 17:56
Avatar von Silvaniae

Re:

Also aktuell bin ich erstmal ziemlich viel im Urlaub, ehe ich Mitte September mein erstes Praktikum mache, dann versuche ich noch weitere Praktikum das ganze Jahr über zu machen und habe vor dann das Wintersemester 2019 mit einem Studium anzufangen- vielleicht Richtung Game-Design ^^
Was machst du für eine Ausbildung? :3

Jap, ist mir auch am liebsten x3
Ich habe ehrlich gesagt noch nicht viele Horrofilme gesehen, weil mir die meistens zu langweilig sind x3 Also ein anderes Genre als Horror wäre mir am liebsten, außer du willst es unbedingt x3
Du kannst gerne mal ein paar Kurzfassungen von deinen ganzen Rpg-Ideen geben, dann können wir mal schauen, ob wir beide Lust auf was davon haben ^^
xxDreamxx
09.08.18 um 18:05
Avatar von xxDreamxx

Re:

Uhh, Game-Design klingt echt gut :33
Ich mache eine Ausbildung zur Industriekauffrau, also nichts sonderlich spannendes :33

Okay, dann lassen wir Horror weg, das ist überhaupt kein Problem ^^
Ich würde dann einfach mal alle Storylines reinkopieren, die sich so angesammelt haben :3
Und wenn du Ideen oder ähnliches hast, würde ich mich über diese natürlich auch sehr freuen ^^
xxDreamxx
09.08.18 um 18:06
Avatar von xxDreamxx

Re:

1.)

x und y kannten sich bereits aus grundschulzeiten.
sie waren jahrelang beste freunde, bis y in einen anderen staat ziehen musste.
seitdem hatten sie keinerlei kontakt mehr, haben einander auch mehr oder weniger vergessen.
doch dann endet diese jahrelange funkstille: x zieht durch zufall in die gleiche stadt, in der y momentan wohnt und geht schließlich sogar auf diesselbe high school.
nach nur wenigen momenten realisieren sie, dass sie sich von früher kennen, jedoch bemerken sie gleichzeitig auch, wie sehr sie sich beide verändert haben, sowohl zum positiven als auch zum negativen hin.
mit der zeit kommen sie sich immer näher, sie beginnen etwas füreinander zu empfinden, und zwar mehr als nur ihre frühere freundschaft, die sie verbindet.
jedoch erweisen sich diese gefühle als sehr herausfordernd und schwierig.
immerhin hat sich über diese jahre hinweg nicht nur das aussehen und die körpergröße geändert, sondern primär der charakter. der mensch an sich.
aus den einfach gestrickten, sorgenfreien kindern sind nun komplizierte, draufgängerische, vielleicht auch fragile jugendliche geworden.
besteht denn trotzdem eine chance auf eine beziehung zwischen den beiden?
auf eine erneut aufblühende freundschaft?


2.)
Schon seit der Geburt lebt X in einer scheinbar perfekten Welt.
X wohnt in einer hübschen, verbrechensfreien Küstenstadt in den USA, lebt in einer wohlhabenden Familie und besucht eine angesehene High School.
So, wie es X geht, geht es nahezu allen in der Stadt.
Y zieht mit der Familie neu in diese Stadt, besucht dann dieselbe High School wie X und erlebt fast einen Kulturschock, denn da, wo Y herkommt, sieht es ganz anders aus. Nicht annähernd so perfekt.
Und obwohl alle Bewohner stets ein Lächeln auf den Lippen tragen, wirken sie auch gleichzeitig so unnahbar.
Die perfekte, fehlerfreie, aber auch durchaus oberflächliche Gesellschaft.
Doch diese Fassade bröckelt, als eine Schülerin Selbstmord begeht.
Nicht nur irgendeine Schülerin, sondern Xs Schwester.
Warum bleibt für viele ein Rätsel und lässt alle fragend und schockiert zurück. Ebenso natürlich X.
Irgendwie finden X und Y dann zusammen und bauen Kontakt, später sogar eine Art Beziehung, auf.
Doch so perfekt die Menschen aus der Stadt, unteranderem X und dessen Familie, auch scheinen...der Schein kann trügen.
Auch Y hat ihr Päckchen mit sich rumzuschleppen, hat ihre Geheimnisse und Sorgen, die sie gut versteckt.
Kann Y X helfen, den Tod der eigenen Schwester zu verarbeiten?
Besteht überhaupt die Chance auf eine gute, gesunde Beziehung, wenn beide doch so viel voreinander verheimlichen und in solch einer Gegend aufwachsen, in der es einem nur vorgelebt wird, dass man perfekt sein muss?

3.)
Und...ansonsten könnte man auch noch irgendwie sowas mit 'Bad Boy und Good Girl' machen, das bietet sich natürlich auch an :3
Oder eben noch andere Stories, nur die oberen sind halt die, die ich jetzt noch so parat hatte :3
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.18 um 18:10 von xxDreamxx
Silvaniae
09.08.18 um 18:08
Avatar von Silvaniae

Re:

Mal schauen, ob es letztlich wirklich Game-Design wird- ich bin mir noch nicht ganz sicher x3
Die Hauptsache ist, dass es dir Spaß macht, entweder bereits jetzt in der Ausbildung oder wenigstens später, wenn du dann arbeitest :3

Danke ^^
Klar, ich bin schon gespannt *-* Ich muss mal schauen, ob ich noch irgendwelche alten Ideen von mir finde, die ich nie in ein Rpg umgesetzt habe oder ob mir was neues einfällt ^^
xxDreamxx
09.08.18 um 18:11
Avatar von xxDreamxx

Re:

Würde denn noch irgendwas anderes in Frage kommen, was dir gefallen würde? :3
Ja, mal schauen :3 Ich bin jedenfalls schon gespannt, wie das so wird ^^

Okay, super :33
Silvaniae
09.08.18 um 18:19
Avatar von Silvaniae

Re:

Also ich finde die Grundidee der ersten Geschichte interessant- einfach diese Veränderung der einzelnen Menschen- ebenso interessant finde ich aber auch die zweite Geschichte. Vielleicht können wir aber auch beide einfach zu einer einzigen Geschichte verweben: Die Grundidee aus der zweiten Geschichte- allerdings kannten sich beide schon von füher, nur dass der eine Charakter eben in diese perfekte Stadt gezogen ist, während der andere weiterhin in dem alten Ort gelebt hat- und dann zieht der zweite Charakter nach all den Jahren im letzten Schuljahr ebenfalls durch Zufall in den gleichen Ort und dort wird die Geschichte dann wie in der 2. Story fortgesetzt, nur dass beide sich eben schon von früher kannten- sich aber dennoch eben sehr verändert haben ^^
Silvaniae
09.08.18 um 18:21
Avatar von Silvaniae

Re:

Klar es gibt schon einige interessante Studiengänge und das ist auch mein Problem- ich kann mich einfach nicht entscheíden T.T Ich habe zu viele verschiedene Interessen, aber da ich ziemlich kreativ bin, denke ich wäre ich in einem Studiengang mit der Richtung wohl am besten aufgehoben, anderes könnte wohl auf die Dauer zu langweilig für mich werden x3
xxDreamxx
09.08.18 um 18:35
Avatar von xxDreamxx

Re:

Ja, das klingt gut :33
Hättest du denn noch andere Story-Ideen? :)

Na dann drücke ich dir mal die Daumen, dass alles klappt ^^
Silvaniae
09.08.18 um 18:54
Avatar von Silvaniae

Re:

also die einzige alte Storyidee, die mir gerade noch einfällt handelt von einer Lehrer-Schüler Beziehung x3 Der Lehrer ist ein Referendar (also noch ziemlich jung), welcher an die Schule kommt und einen Klassenlehrer ersetzen soll, welcher bei einem Autounfall gestorben ist- er bekommt also eine ziemlich geschockte Klasse, da der Lehrer ein ziemlich gutes Verhältnis zu seinen Schülern hatte und diese ihn nahezu vergöttert hatten. Eine Schülerin hatte indirekt den Unfall des Lehrers verursacht, was aber niemand weiß und hat sich seitdem verändert- sie will den neuen Lehrer auf keinen Fall akzeptieren und macht alles um ihm das Leben zu erschweren. Und irgendwann entsteht aus diesem gegenseitigen Háss-Verhältnis dann doch etwas wie Liebe.
Ich weiß leider nicht mehr alles von der Story-Idee, weil es schon eine Weile her ist, aber wenn ich dich für diese Story begeistern könnte, würde ich sagen, dass ich dabei gerne das Mädchen spielen könnte, da ich mich in ihre Rolle einfacher reinversetzen kann, bei deiner Geschichte würde ich lieber den Jungen spielen x3
xxDreamxx
09.08.18 um 18:58
Avatar von xxDreamxx

Re:

Also die Story an sich gefällt mir gut, nur leider bin ich generell kein Fan von Lehrer-Schüler-Liebes-RPGs, das war noch nie sonderlich mein Fall gewesen ^^'
Silvaniae
09.08.18 um 19:02
Avatar von Silvaniae

Re:

kein Problem :3 Ich finde es immer dann merkwürdig, wenn der Lehrer weiß gott wie alt ist, deswegen schreibe ich wenn dann eigentlich immer nur wenn der Lehrer irgendwie Referendar oder so was ist, also kaum älter als die Schüler selber x3
Und wenn wir die Story so umändern, dass sich zwar alles so ereignet, aber nicht der Lehrer ein Chara von uns ist, sondern vielleicht ein Junge, der neu an die Schule kommt, kurz nach dem Tod des ehemaligen Klassenlehrers? ^^
xxDreamxx
09.08.18 um 19:08
Avatar von xxDreamxx

Re:

Das würde natürlich auch gehen :3
Ich mags halt persönlich immer am liebsten, wenn beide Charas noch im Teenageralter sind, das ist für mich immer so ein bisschen mehr...relatable :'D

Wir könnten ja auch alle in einem vereinen....
Also X und Y kannten sich von früher, X zieht weg und einige Jahre später zieht Y in die gleiche Stadt und sie treffen wieder aufeinander.
Diese Küstenstadt ist jedoch mehr Schein als Sein, zu perfekt um war zu sein und alle leben ihr ach so tolles Leben, doch keiner weiß, was so hinter der Fassade abgeht.
Dann könnte ja dieser Lehrer eben nen 'Autounfall' haben (vllt war das ja auch Selbstmórd, nur keiner weiß davon) und kurz darauf könnte sich ja dann auch Xs Schwester überraschend umbringen...
Und naja, X und Y kommen sich in dieser Zeit dann näher, fangen etwas miteinander an und so weiter und sofort oder so in die Richtung :3
Silvaniae
09.08.18 um 19:19
Avatar von Silvaniae

Re:

Ich bin zwar jetzt erwachsen (im Mai 18 geworden x3), aber älter als knapp über 20 schreibe ich eigentlich gar nicht x3 Ich mag am liebsten so die Altersspanne: 17-23 x3

Also klingt schon mal nicht schlecht x3 Ich würde immer noch gerne irgendwie ein aufmüpfiges Mädchen schreiben, könnte das vielleicht Y sein? Und weil eben alle dort so brav, angepasst und perfekt sind, fällt es ihr ziemlich schwer sich einzugewöhnen. Vielleicht kann es auch ja ihre ältere Schwester/Bruder sein, der sich kurz nach der Ankunft in der Stadt dann mit einem Mal plötzlich umbringt. Also nur, wenn es so für dich okay wäre und es für dich okay wäre den Jungen zu spielen ^^
Und ich hätte vorgeschlagen, dass der "Autounfall" des Lehrers vor der Ankunft von Y ist :3
Ich würde vorschlagen, dass dann mit der Zeit weitere Selbstmorde geschiehen, auch einer aus X´s Umfeld etc
Also deinem letzten Satz stimme ich völlig zu *-*
xxDreamxx
09.08.18 um 19:25
Avatar von xxDreamxx

Re:

Ich favorisiere immer so eine Altersspanne von 15-18, das fällt mir persönlich immer leichter zu schreiben ^^

Also ich hätte eigentlich eher Interesse am weiblichen Part, wie ich auch schon ganz oben erwähnt hatte :33
Man könnte natürlich auch so ein Girlslove draus machen...

Aber ansonsten passt das alles echt gut mit der Story :3
Silvaniae
09.08.18 um 19:38
Avatar von Silvaniae

Re:

okay :3

kein Problem, ich kann auch einen Jungen schreiben, dann würde ich trotzdem gerne das aufmüpfige und alles andere, was ich zuvor geschrieben habe für ihn übernehmen, wenn das so für dich okay ist :3