TOPModel-Forum

Love & Life

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopaholic, Shopping-Queen, DieYvi, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Ich weiß nicht, ob mein Schwarm auf mich steht, oder nicht!!!

Tiegerlilli
15.04.19 um 7:57
Avatar von Tiegerlilli
Hi,
nach langer Zeit bin auch ich wieder mal online, aber ich habe ein sehr ERNSTES Problem. Okay, vielleicht ist es nicht sooo ernst, aber ich weiß einfach nicht, ob mein Schwarm nun auf mich steht, oder nicht. Damit ich nicht immer "mein Schwarm" schreiben muss, nenne ich ihn Anton.

Also, wir waren letztens auf einer Klassenfahrt nach England und Anton und ich haben normalerweise nicht wirklich viel mit einander zu tun. Ihr müsst wissen, dass Anton in meine Parallelklasse geht und ich in Spanisch neben ihm sitze, wir aber nicht wirklich viel sprechen.
Also weiter. Wir waren nun auf dieser Klassenfahrt und schon ein paar Tage unterwegs, als meine Freundin (ich nenne sie jetzt einfach mal Antonia), mit der ich in einer Gastfamilie lebte, zu mir kam und meinte, Anton habe ihr heute erzählt, dass er in eine andere Mitschülerin aus der Parallelklasse verknallt sei und sie es niemandem erzählen dürfe. Außer mir.
Am nächsten Tag klebte Anton wie eine Klette an besagtem Mädchen, in dass er verknallt war. Ich weiß nicht, ob es mir vorher einfach nicht aufgefallen ist, oder ob das extra war. Dazu komme ich aber gleich nochmal.

Der Rest der Fahrt verlief relativ ereignislos, Antonia kam mit ihrem Schwarm zusammen, Anton klebte an besagter Mitschülerin und ich versuchte meine Zeit in London zu genießen.

Nach der Fahrt (in den Osterferien) fing ich an mit Anton via What´sApp zu schreiben. Aber jetzt nichts aufregendes, nur so fragen, ob in Hong Kong Links- oder Rechtsverkehr sei, da Anton zu dem Zeitpunkt in Hong Kong war und ich mit meiner Familie wieder in England und meine Eltern das unbedingt wissen wollten. Er antwortete schlicht und einfach: "Linksverkehr". Um 2 Uhr. Aber das lässt sich noch erklären, denn wir hatten aufgrund der Zeitverschiebung 7 Stunden Zeit.un.terrschied.(ja, ich habe auch keine Ahnung, warum dieses Wort zensiert wird.) Was die ganze Sache auch nicht unbedingt einfacher machte, aber nun gut.
Anton ist wie ich ein großer Harry Potter Fan (random Info am Rande) und ich habe in meiner Instastory so etwas gepostet wie: Bin seit 4:15 wach, back to Germany!" oder so. Darauf reagierte er dann in paar Sunden später mit der Antwort: "Ich bin jetzt wach" und mit einem lächelndem Smiley.

Nun kommen wir aber zu meinem wirkliche Problem, denn klar, er hat gesagt, dass er in eine andere ist, aber wie das immer so ist, hat meine eine menge verrückte Theorien du Erklärungen dafür.

Eine Theorie wäre zum Beispiel, dass er nur gesagt hat, dass er in eine andere verknallt ist, um zu schauen, wie ich reagiere.

Eine Theorie ist verrückter als die andere, denn ich lese gerne Liebesromane mit einem Twist und sowas in die Richtung halt. Deswegen ist meine STARKE Vermutung,dass ich einfach zu viele Bücher gelesen habe.

Ich hoffe, die Geschichte war nicht allzu durcheinander und bitte nochmal um Hilfe.

LG
Tiegerlilli
Dieser Beitrag wurde bisher 3 Mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.19 um 8:03 von Tiegerlilli