TOPModel-Forum

Freunde helfen Freunden

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopaholic, Shopping-Queen, DieYvi, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Unter.leibschmerzen!!!

Katzengirl
03.01.19 um 13:48
Avatar von Katzengirl
Hi,
Ich habe immer, wenn ich meine Periode habe bzw. so 1-2 Wochen sehr schlimme Unter.leibschmerzen.
Ich hab schon versucht ob es weggeht, wenn ich eine Wärmflasche benutze oder mit nem Medikament was dagegen helfen soll, aber es hilft nicht.
Meine Mutter sagt immer ich solle mich nicht so anstellen.

Hab ihr so irgendwelche Ideen wie das besser werden könnte????


LG
Katzengirl
Neamarleen
03.01.19 um 14:30
Avatar von Neamarleen

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Vielleicht, wird es eher durch kühlen besser, ich hatte das einmal voll extrem und dann habe ich Eiswürfel drauf gehalten und es hat ziemlich gut geholfen!
Gute Besserung! GLG Neamarleen
ChelseaSmile
03.01.19 um 23:25
Avatar von ChelseaSmile

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Du kannst dir die Pille verschreiben lassen. Es gibt Sorten, die speziell dafür gemacht, dass man weniger Schmerzen hat.
Katzengirl
04.01.19 um 8:56
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Zitat von ChelseaSmileDu kannst dir die Pille verschreiben lassen. Es gibt Sorten, die speziell dafür gemacht, dass man weniger Schmerzen hat.


Ich war bisjetzt noch nie beim Frauenarzt und ich bin halt erst 12 und das klingt ein bisschen blöd und dumm, wenn ich dann schon die Pille nehme.
Aber wenn ich dann irgendwann mal zu ner Frauenärztin gehe frag ich sie mal was man dagegen machen kann.
Anastasia-Marie
04.01.19 um 16:58
Avatar von Anastasia-Marie

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Also bei mir hilft es sich etwas zu bewegen, ich gehe tanzen und da ist es nach Dehnungen besser. Auch spazieren gehen oder etwas anderes was dich lockert machen.
Außerdem ist es wichtig sich nicht die gesamte Zeit gekrümmt zu halten (was man erstmal automatisch macht), sondern sich auch mal strecken.
Bei mir klappt es so besser, ich hoffe du bekommst es auch hin, dass es dir in der Zeit besser geht :)
Taya-desu
05.01.19 um 5:45
Avatar von Taya-desu

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Hoffe es ist okay das hier zu schreiben.

Mastu.rbieren hilft. Wenn alle Stricke reißen, wäre das eine Möglichkeit.

Möchte hier keine 12 Jährigen auffordern, es sich selbst zu machen, aber besser als unter Schmerzen zu leiden imo.
eme11111
05.01.19 um 10:59
Avatar von eme11111

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Ich muss wenn ich meine Tage habe immer Erbrechen ich glaube das ist auch nicht normal ...
Am besten wirfst du dich nicht in die Ecke sondern machst ein wenig Sport das hilft!
Vivienne00x
06.01.19 um 8:55
Avatar von Vivienne00x

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Jeder Körper reagiert anders auf die Periode. Dafür gibt's kein Allheilmittel. Aber ich schließe mich an, dass auch Bewegung helfen kann anstatt sich irgendwo in die Ecke zu verkrümeln. Mir hilft Bewegung am meisten und den Bauch leicht massieren. Das half auch. Übelkeit kann auch vorkommen, vor allem bei schmerzhaften Krämpfen. Manche reagieren dann so darauf . Mit der Pille würde ich auf jeden Fall warten. Je eher du dich mit Hormonen und Chemie vollstreckt umso schlechter für deinen Körper. Die Natur regelt das ganz von allein.
LaFranzis
06.01.19 um 17:29
Avatar von LaFranzis

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Ich hatte das auch und meine Mum hat mich dann einfach in den ferien zum Frauenarzt mitgenommen und der hat mir die Pille verschrieben und seitdem hab ich selten ***sschmerzen und wenn dann nur ganz leicht.
Geh also mal lieber zum Frauenarzt, es kann auch eine zyste dahinter stecken. Und wie viele und meinen bewegung hilft und mit 12 muss man auch nicht unbedingt gleich die Pille nehmen, ich hab meine mit 15 das erste mal genommen, etwas über ein jahr später als ich meine Tage bekommen habe. Es gibt aber auch Pillen mit reduziertem Wirkstoff, die sind zwar meist je nach Firma und so etwas teurer aber bis du 18 bzw. 20 bist bezahlt es die Krankenkasse du musst ledeglich 5 euro rezeptgebühr bei der apotheke bezahlen. Ich bin jetzt 20 und muss aller 3 Monate 25 euro für meine bezahlen.
Dieser Beitrag wurde bisher 1 Mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.19 um 17:33 von LaFranzis
Isabelle-Rose
06.01.19 um 19:02
Avatar von Isabelle-Rose

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Das ist ganz normal, dass haben die meisten Mädchen. Versuchs weiterhin mit Wärme und versuchs mit Ablenkung. Am besten hilft Sport, denn dadurch lenkst du dich von den Schmerzen ab und deine Muskulatur verkrampft sich nicht mehr so sehr. (z.B.: Yoga)
Wenn ich starke Schmerzen habe nehme ich Buscopan oder Buscopan+ das sind pflanzliche Medikamente gegen Krämpfe und Schmerzen. Ansonsten kannst du auch mal mit deiner Mutter oder mit deiner Hausärztin darüber reden, sie können die bestimmt besser weiterhelfen. LG
Katzengirl
07.01.19 um 17:19
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Wir waren bei meiner Kinderärztin(klingt so dumm) und die hat gesagt ich muss mal zu einer Frauenärztin aber ich hab so mega schiss davor, weil die mich untersuchen soll auchnoch.
Zayura
07.01.19 um 18:14
Avatar von Zayura

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Wenn du das erste mal bei einer Ffauenärztin bist, wird die dich nicht gleich untersuchen. Vorher gibt es ein Beratungsgespräch in der erstmal geklärt wird, was die Beschwerden verursachen könnte und was dagegen hilft. Ich bin damals auch da hin gegangen, als meine Schmerzen immer schlimmer worden. Nach dem Gespräch habe ich dann schon das Rezept für die Pille erhalten und konnte diese ausprobieren. Ich benutze die Pille "Maxim" und habe keine Beschwerden mehr :)
Katzengirl
07.01.19 um 19:39
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Meine Kinderärztin(dass klingt immer noch dumm) sagte aber die Frauenärztin soll mich untersuchen. Dovor hab ich so schiss.
Katzengirl
08.01.19 um 9:50
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Zitat von Isabelle-RoseDas ist ganz normal, dass haben die meisten Mädchen. Versuchs weiterhin mit Wärme und versuchs mit Ablenkung. Am besten hilft Sport, denn dadurch lenkst du dich von den Schmerzen ab und deine Muskulatur verkrampft sich nicht mehr so sehr. (z.B.: Yoga)
Wenn ich starke Schmerzen habe nehme ich Buscopan oder Buscopan+ das sind pflanzliche Medikamente gegen Krämpfe und Schmerzen. Ansonsten kannst du auch mal mit deiner Mutter oder mit deiner Hausärztin darüber reden, sie können die bestimmt besser weiterhelfen. LG


Ich hab das Buscopan + gekriegt. Ich gucke mal ob das hilft
Isabelle-Rose
30.01.19 um 19:14
Avatar von Isabelle-Rose

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Hey das ist ganz normal. Manche haben stärkere Schmerzen, manche weniger und manche haben gar keine Schmerzen. Versuche mal Buscopan oder Buscopan+ das ist ein pflanzliches Medikament gegen Bauchkrämpfe. Ansonsten versuch es weiter mit einer Wärmflasche oder versuche dich abzulenken. Sport hilft am besten, versuchs doch mal mit Yoga oder ähnlichem. Das entspannt deine Muskeln und lenkt dich vom Schmerz ab.
Katzengirl
31.01.19 um 9:48
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Jetzt hab ich wieder mega schmerzen und ich hatte mindestens gefühlte 1000 Medikamente genommen.
HarryPotterFans
01.02.19 um 18:05
Avatar von HarryPotterFans

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Du könntest es vielleicht mal mir einem Wärmepflaster versuchen, also eines, das nicht zu stark ist, ich benutze das ganz oft, weil mir dir Wärme hilft und man ja schlecht den ganzen Tag mit Wärmflasche rumlaufen kann.. ;)
PS: Ich würde echt nicht zu viele Medikamente in mich reinstopfen, davon wird dein Körper nur noch mehr gestresst als es sowieso schon ist!
Ru239
12.02.19 um 10:03
Avatar von Ru239

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Also ich denke, dass du PMS hast (bin mir aber nicht sicher).
Wenn du schon 14 bist, rede mit deiner Mutter und frag sie, ob ihr zum Frauenarzt gehen könnt und die Pille verschreiben lassen könnt.
(Beim ersten Besuch beim Frauenarzt brauchst du dir keine Gedanken machen und keine Angst haben, denn dort findet erstmal nur ein Gespräch statt.)
Kannst dich auch gerne noch privat melden, dann können wir noch ein bisschen genauer über Frauenarzt schreiben. :)

LG Ru239
Katzengirl
13.02.19 um 18:22
Avatar von Katzengirl

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Zitat von Ru239Also ich denke, dass du PMS hast (bin mir aber nicht sicher).
Wenn du schon 14 bist, rede mit deiner Mutter und frag sie, ob ihr zum Frauenarzt gehen könnt und die Pille verschreiben lassen könnt.
(Beim ersten Besuch beim Frauenarzt brauchst du dir keine Gedanken machen und keine Angst haben, denn dort findet erstmal nur ein Gespräch statt.)
Kannst dich auch gerne noch privat melden, dann können wir noch ein bisschen genauer über Frauenarzt schreiben. :)

LG Ru239


Ich bin 12 und ich war schon mal vor ein bisschen mehr als nem Monat beim Frauenarzt.
Die hat mir auch so Tabletten empfohlen und so, aber die bringen bei mir irgendwie nichts, meine Mutter hatte die auch mal genommen und die hatten geholfen.
mika12
14.02.19 um 17:19
Avatar von mika12

Re: Unter.leibschmerzen!!!

Zitat von KatzengirlMeine Kinderärztin(dass klingt immer noch dumm) sagte aber die Frauenärztin soll mich untersuchen. Dovor hab ich so schiss.


das ist gar nicht so schlimm :) wenn du willst, kannst du ja extra schauen, dass du zu einer Ärztin und nicht zu einem Arzt gehst. Außerdem sieht die Ärztin das jeden Tag ca 50 mal und macht nur Ihren Job.
Natürlich ist es einem beim 1. mal unangenehm aber da gibt es echt schlimmeres. Zahnarzt zum Beispiel... der tut nämlich weh ;)