TOPModel-Forum

Freunde helfen Freunden

Moderiert durch Basejumper, Highheels4life, Shopaholic, Shopping-Queen, DieYvi, TOPModel-Team, Chanel, shoppingfever, Elaela, karlfjord, Shopping-Dodi, Imanca, Thekla, Schokoladendiva, Phoebe05, Erabos, Luckyblood

Ernährung und Gewicht

Crazy8
05.03.19 um 21:33
Avatar von Crazy8
Hey Leute :)!
Ich schilder mal meine Situation.. ich war eine Zeit lang essgestört und habe viel zu wenig gegessen. Ich musste desshalb auch zum Arzt gehen unso..
Jetzt versuche ich da rauß zu kommen und esse im moment wirklich alles was ich will!
Jedoch nehme ich dabei natürlich auch zu und fühle mich irgendwie etwas unwohl /:
Wie ist das bei euch ? Achtet ihr auf eure Ernährung oder esst ihr wann ihr Lust habt auch wenn ihr dann eben etwas mehr auf den Rippen habt?
Ist es wichtig dünn zu sein, oder ist es okey etwas flauschig zu sein? Also nicht fett sondern einfach etwas mehr bauch und so..
Ich brauch grade irgendwie Bestäigung, dass es richtig ist, was ich mache.. glaube ich :'D
Bananenmilch
06.03.19 um 15:20
Avatar von Bananenmilch

Re: Ernährung und Gewicht

ich achte nicht drauf aber ich mache auch viel sport eigentlich ist es auch egal wie man aussieht klar ich gehe nicht jeden tag zu mc donalds oder esse 10 tüten chips aber ich finde es auch eklig nichts an den rippen zu haben
SchokoSchoki
10.03.19 um 21:57
Avatar von SchokoSchoki

Re: Ernährung und Gewicht

ja. so sehe ich es auch. du kannst eigentlicvh essen was du willst aber halt nicht so übertrieben wie bananenmilch es gesagt hat XD wenn du dazu sport machst ist alles okay ;) dünn zu sein finde ich nicht so toll, da wäre etwas an den Rippen schon besser!
HarryPotterFans
11.03.19 um 20:33
Avatar von HarryPotterFans

Re: Ernährung und Gewicht

Ist halt echt so :)
Ich kann es vielleicht nicht so ganz nach voll ziehen, aber versuch dir einfach nicht so viele Gedanken über dein Gewicht zu machen, egal was dir deine Umwelt sagt :)
Wenn du noch jemanden zum Quatschen brauchst, schreib doch einfach mal Orphine an, das bin ich eigentlich ;)
Kdk3b
15.03.19 um 19:07
Avatar von Kdk3b

Re: Ernährung und Gewicht

Hatte das selbe Problem wie du. Mittlerweile esse ich das worauf ich Lust habe ,zähle keine Kalorien mehr aber achte trotzdem auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung so tut man dem Körper ja auch etwas gutes außerdem mach ich 3-4 mal in der Woche 20 Minuten Sport.
Es ist egal ob du dünn oder dick bist , die Figur sagt nichts über den Menschen aus. Isa einfach auf was du Lust hast und achte nicht zu sehr auf Kalorien wenn du Lust auf Pizza hast dann gönn dir eine und den nächsten Tag gibt's dann angefunden Ausgleich halt Salat und Kartoffeln mit Kräuterquark oder hähnchensalat oder so etwas. Man sollte halt einfach auf gesunde Ernährung und sport achten damit man seinem Körper etwas gutes tut aber für seine Seele sollte man sich auch mal das gönnen worauf man Lust hat. Das hab ich aus meiner schwereren Zeit gelernt ! Kannst mich auch gern privat anschreiben dann diskutieren wir darüber
swiftie
30.03.19 um 20:13
Avatar von swiftie

Re: Ernährung und Gewicht

Hi, also in der Woche achte ich auf ausgewogen Ernährung, aber am Wochenende esse ich was ich will. Ich denke das ist gut ist etwas mehr Mensch zu sein, als nur Haut und Knochen. :)
Sonnenstrahl27
30.03.19 um 23:38
Avatar von Sonnenstrahl27

Re: Ernährung und Gewicht

Also ich sehe überhaupt nichts schlimmes daran, wenn man z.B. Wie du gesagt hast, etwas mehr am Bauch hat ^^
Solange es kein Übergewicht ist und ungesund wird, kann das mindestens genauso hübsch aussehen wie wenn man schlanker ist. Ich finde solange es noch nicht ungesund aussieht (entweder zu dünn oder zu dick) ist alles wunderschön und man sollte sich darüber nicht so viele Gedanken machen :)
beautyannaa
31.03.19 um 19:11
Avatar von beautyannaa

Re: Ernährung und Gewicht

Ich achte drauf, wie ich mich ernähre. Klar gibt es manche Tage, an denen ich auch gerne mal bisschen was nasche. Allerdings mache ich auch viel Sport. Persönlich, finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn jemand pummeliger ist!
EmiliaMalfoy
08.04.19 um 15:36
Avatar von EmiliaMalfoy

Re: Ernährung und Gewicht

Solange man nicht so über oder untergewichtig ist, dass es der Gesundheit schadet ist es ganz egal wie dein Körper aussieht. Und wenn andere etwas anderes sagen hör nicht drauf das Wichtigste ist, dass du gesund bist und dich wohl fühlst.
Zu der Ernährung :
Da muss man irgendwie ein Mittelmaß finden. Auf jeden fall ist es wichtig, dass du keine Kalorien zählst sondern dann ist wenn du hunger hast. Dein Körper weiß wie viel Nahrung er braucht. Allerdings solltest du nicht zu viele Süßigkeiten essen da diese nicht gesund für deine Organe sind. Gemüse, Obst, Vollkorn, Nüsse und so weiter kannst du essen so viel du möchtest und ab und zu kann man sich auch mal Süßigkeiten gönnen. Sport ist natürlich auch wichtig aber dabei solltest du darauf achten, dass du den Sport machst weil du dich davon besser fühlst und es dir Spaß macht und nicht um abzunehmen. Falls du noch andere Probleme und Fragen zu dem Thema oder auch zu anderen Themen hast kannst du mir gerne eine Nachricht schreiben ich befasse mich schon seit längerem mit dem Thema Ernährung und Psyche und würde dich gerne unterstützen bis du dich bereit fühlst das wieder alleine zu schaffen.
Summerdreams
09.04.19 um 13:24
Avatar von Summerdreams

Re: Ernährung und Gewicht

Ich achte natürlich auf die ernährung naja jetzt zumindest , in der Grundschule wurde ich immer gemobbt weil ich etwas breiter war/bin ich ***e mobbing !!!
zurück zu dir es ist egal ob man breit oder dünn ist es zählen die inneren Werte und ich finde mobbing bringt nix dann wird es nur noch schlimmer
Also : Bleib wie du bist genauso ist es richtig !!!
sonia-28
09.04.19 um 17:41
Avatar von sonia-28

Re: Ernährung und Gewicht

Stimmt, dass ist gar nicht schlimm
YasSin62
18.04.19 um 12:14
Avatar von YasSin62

Re: Ernährung und Gewicht

Zitat von Crazy8Hey Leute :)!
Ich schilder mal meine Situation.. ich war eine Zeit lang essgestört und habe viel zu wenig gegessen. Ich musste desshalb auch zum Arzt gehen unso..
Jetzt versuche ich da rauß zu kommen und esse im moment wirklich alles was ich will!
Jedoch nehme ich dabei natürlich auch zu und fühle mich irgendwie etwas unwohl /:
Wie ist das bei euch ? Achtet ihr auf eure Ernährung oder esst ihr wann ihr Lust habt auch wenn ihr dann eben etwas mehr auf den Rippen habt?
Ist es wichtig dünn zu sein, oder ist es okey etwas flauschig zu sein? Also nicht fett sondern einfach etwas mehr bauch und so..
Ich brauch grade irgendwie Bestäigung, dass es richtig ist, was ich mache.. glaube ich :'D


Ich mag es mich gut zu ernähren, trotzdem greif ich auch zu Schoki und co.